Gesundheit

Apfelessig

Juli 2020

Apfelessig


Roher Apfelessig, ein jahrhundertealtes Gesundheitstonikum, kann zur Kontrolle Ihrer Symptome wirksamer sein als Ihr Allergiemedikament. Die fermentierte Flüssigkeit wurde von Hippokrates, dem „Vater der Medizin“, als starker Gesundheitsverstärker gepriesen. Heutzutage wenden sich viele dem Trinken von rohem Apfelessig zu, um eine Vielzahl von Gesundheitszuständen, einschließlich Allergien, zu behandeln.

Die Vorteile von ACV wurden in randomisierten klinischen Studien nicht umfassend untersucht oder untersucht. Dies bedeutet jedoch nicht, dass dieses alte Mittel nicht wirksam ist. Zu seiner Zeit verwendete Hippokrates Apfelessig (ACV) zur Behandlung zahlreicher Krankheiten. Bio-Apfelessig hat eine Vielzahl von medizinischen Anwendungen, darunter die Stärkung der Immunität und die Bekämpfung von Allergien.

ACV-Benutzer behaupten, dass der Essig Allergiesymptome von Haustieren, Nahrungsmitteln und anderen Umweltquellen reduziert. Hier ist eine Auswahl anderer Gesundheitszustände, bei denen ACV hilfreich sein kann:

•Nebenhöhleninfektion
•Akne
•Hoher Cholesterinspiegel
•Grippe
•Chronische Müdigkeit
• Candida
• Saurer Rückfluss
•Halsentzündung
•Kontaktdermatitis
•Arthritis
•Gicht

ACV ist ungefiltert, unbeheizt, nicht pasteurisiert und hat einen Säuregehalt von fünf Prozent. Raw ACV enthält die Mutter des Essigs, die wie schwimmende Stränge im Apfelwein aussieht. Laut Befürwortern von ACV helfen diese schwimmenden Stränge dabei, Infektionen abzuwehren und Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Stellen Sie beim Kauf von ACV sicher, dass die nicht pasteurisierte, ungefilterte, nicht raffinierte Sorte vorhanden ist, und prüfen Sie, ob darin eine bräunlich gefärbte, winzige Spinnennetz-Mutter schwimmt. "Die Mutter" kann auch Kalium, Kalzium, Magnesium, Essigsäure, Äpfelsäure, Zitronensäure und Milchsäure enthalten.

Trinken Sie als Allergiemittel regelmäßig ACV. Mischen Sie einen Teelöffel mit einem Esslöffel ACV in einem 8-Unzen-Glas Wasser und trinken Sie dreimal täglich. Sie können auch 1 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft und 1/2 Esslöffel rohen Honig hinzufügen und dreimal täglich trinken.

Sie können Ihrer Ernährung ACV hinzufügen, indem Sie einfach einen Teelöffel auf einen Esslöffel nehmen und ihn dreimal täglich mit einem Glas Wasser verfolgen. Das Mischen von ACV mit Wasser kann jedoch leichter zu schlucken sein.

Seien Sie geduldig und erwarten Sie Ergebnisse. Es kann mehrere Wochen dauern, bis das ACV Ihren GI-Trakt ausgleicht und Abwehrkräfte gegen Allergien aufbaut.




Apfelessig zum Abnehmen (wissenschaftlich erklärt) (Juli 2020)



Tags Artikel: Apfelessig, Allergien und Erkältungen, Apfelessig gegen Allergien, Apfelessig als Allergiemittel, helfen Sie Ihren Allergien mit Apfelessig