Hobby & Handwerk

Der Perlenquilt

Oktober 2020

Der Perlenquilt


Am 11. September 2001 hat sich die Welt verändert.
Wir alle wissen das. Wir werden uns alle daran erinnern, es entsetzt gesehen und gehört zu haben.
In diesem Artikel geht es nicht darum, es wird eine Menge Dinge in den Nachrichten darüber geben.
Es geht darum, wie viele Leute in der Perlengemeinschaft in dem riesigen Perlenquilt-Projekt ein gewisses Maß an Frieden gefunden haben.

Der Bead Quilt mit seinen 576 Quadraten und 9 Paneelen und einem Gesamtgewicht von 150 Pfund hat Tausende von Stunden gedauert, um ihn herzustellen.
Jedes der Quadrate ist von Perlenkünstlern auf der ganzen Welt mit Glasperlen perlenbesetzt.

Peyote genäht, gestickt, quadratisch genäht, einige Quadrate in Themen, einige prächtig gestaltete Quadrate, um die Teile der Tragödie zu zeigen, die sie am meisten getroffen haben, einige zeigen Hoffnung auf Frieden, viele zeigen Patriotismus und einen Glauben an die Vereinigten Staaten von Amerika, aber Sie alle zeigen, wie Perlenmacher zusammenkommen können, und zeigen ihre Unterstützung für die vielen Opfer.

Die Leute, die wahrscheinlich die meiste Zeit und das meiste Geld aufgewendet haben, um dieses Symbol für Heilung und Frieden zu verwirklichen, sind die Koordinatoren von Bead Quilt. Sie haben Zeit und Geld aufgewendet, um Orte zu finden, um sie zu zeigen, Museen, Perlenschauen usw., reisen mit ihr und bezahlen oft einen Teil der Ausgaben und Versicherungen aus eigener Tasche. Ja, der Bead Quilt hat viele Unterstützer, finanziell, aber nicht in der Nähe genug, um das alles zu bezahlen. Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, können die Kosten für Versand und Versicherung für etwas so Großes in den maßgefertigten Kisten sehr hoch sein!

Es kann auch schwierig sein, Ausstellungsorte zu finden. Der Wert, das Gewicht und die Größe der Ausstellungsorte machen es schwierig, sie zu versichern. Trotzdem hat das hart arbeitende Team Ausstellungsorte gefunden und sie suchen nach den richtigen dauerhaften Wohnungen.

Wenn Sie weitere Informationen über den Quilt wünschen, besuchen Sie The Bead Quilt. Auf der Website finden Sie Informationen dazu, wie Sie Spender für das Projekt werden können. Eine Liste der Orte, an denen der Quilt ausgestellt wird, finden Sie unter es!
Wie man Knöpfe oder Postkarten bekommt, um das Projekt zu unterstützen, und natürlich wundervolle Bilder von der Steppdecke und eine Liste der Leute, die die Quadrate dafür gemacht haben.

Hier ist, was einige Leute dazu zu sagen hatten.
Beki Haley, Out on a Whim Beads, sah die Steppdecke an zwei verschiedenen Perlenmessen.
"Für mich ist es zweifach, wie stark die Quadrate sind. Als Einzelstücke haben sie mich tief berührt, die Tatsache, dass die Leute ihre Gefühle in ihnen ausgedrückt haben und diese Gefühle so roh waren, hat mich innerlich berührt, wie ich konnte Hören Sie, wie jede Person darüber spricht, wie sie sich gefühlt hat. Die Steppdecke als Ganzes hat mich nur hart getroffen. Als ich eine besondere Zeit zum Stehen und Betrachten hatte, waren die Tränen natürlich unmittelbar. Das Gefühl in mir ist so schwer zu beschreiben Fast wie bei jeder Emotion wurde jede Person in eine neue Emotion eingewickelt, die ich noch nie zuvor gefühlt habe. Der andere Aspekt für mich sind meine starken Gefühle gegenüber der Perlengemeinschaft im Allgemeinen. Ich bin für die meisten in diese Emotionen eingewickelt worden von meinem Leben, und zu sehen, wie eine solche Ansammlung von Seelen alle ihre Perlen benutzt, um sich auszudrücken, ohne Urteil, ohne Agenda, ohne Verständnis für Anerkennung. Das hat mich stolz gemacht. "

Julia Pretl, Dark Hare Beadwork und eine der Koordinatoren sagten dies:
"Als die Koordinatoren von Bead Quilt die Perlenquadrate aus ihren Regionen erhielten, wurden die gescannten Bilder an mich gesendet, damit ich sie auf die Website stellen konnte. Jedes Mal, wenn ein neuer Scan hereinkam, wuchs meine Liebe zur Perlengemeinschaft. Dieses Projekt hat es mir ermöglicht, mich wirklich als Teil von etwas zu fühlen, zu einer Zeit, als ich es so dringend brauchte. Ich bin mir sicher, dass es anderen genauso geht. Wenn ich den fertigen Quilt betrachte, bin ich immens stolz auf unsere kleine Gemeinschaft. "

Jeanette Shanigan, Shanigans Shenigans und der Alaska-Koordinator sagen;
Ich war der Alaska-Koordinator für den Bead Quilt. Ich habe jeden der 88 Plätze in Alaska und den fertigen Perlenquilt in Portland bei Embellishment gesehen. Es gibt keine Worte, die die im Quilt zum Ausdruck gebrachten Emotionen wirklich beschreiben könnten. Für mich ist der Aufprall so bewegend, dass ich meine Gefühle dazu nicht artikulieren kann. Ich denke, das ist eine verbreitete Reaktion, und deshalb ist es so wichtig, sie in möglichst vielen Regionen des Landes auszustellen.
Mein herzlicher Dank geht an Andrea Adams für ihre Vision und an alle anderen Mitglieder von Team Bead Quilt, die zur Verwirklichung dieser Vision beigetragen haben.
Bitte mailen Sie mir Ihre eigenen Geschichten darüber, wie sich der Perlenquilt auf Sie ausgewirkt hat, und ich werde sie diesem Artikel hinzufügen.

ALLE WIEDER DA! | Der Dümmste ist raus | Teil 1 (Oktober 2020)



Tags Artikel: Die Perle Quilt, Perlenstickerei, Bead Quilt, 9-11, Denkmal, Perlenmacher, Perle, Quilt

Beliebte Schönheit Beiträge

Wunderzitate
Bücher & Musik

Wunderzitate

Selbstbewusstsein
Schönheit & Selbst

Selbstbewusstsein

Eine Hommage an Jane Russell

Eine Hommage an Jane Russell

Fernsehen & Filme