BUCHRÜCKBLICK - Methoden zur Museumsregistrierung


Wenn Sie einen umfassenden Leitfaden für das Sammlungsmanagement suchen, ist das Standard-Museumsbuch das Richtige Methoden zur Museumsregistrierung herausgegeben von Rebecca A. Buck und Jean Allman Gilmore, herausgegeben von der American Association of Museums.

Diese Sammlung informativer Aufsätze von Museumsexperten bietet eine fundierte schrittweise Anleitung und Beratung zu einer Vielzahl von Museumspraktiken.

Lassen Sie sich nicht von der Größe des Buches erschrecken! Bei mehr als 400 Seiten kann es zunächst ein wenig einschüchternd sein. Das Buch ist jedoch in mundgerechte Kapitel unterteilt, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse eingehen.

Abschnitte umfassen:

Dokumentation

Sammlungsverwaltung

Prozesse

Verwaltungsfunktionen

Risikomanagement

Ethische und rechtliche Fragen

Obwohl das Buch für Museumsbeamte geschrieben wurde, werden viele andere Fachleute, darunter Kuratoren, Sammlungsmanager, Ausstellungsentwickler und Direktoren, dieses Buch hilfreich finden. Da viele Museumsmitarbeiter mehrere Hüte tragen, besteht die Möglichkeit, dass Sie im Laufe Ihrer Karriere in diesem Buch Ratschläge zu etwas erhalten, für das Sie keine Ausbildung oder Erfahrung haben.

Die Leser finden hilfreiche Aufsätze zu Themen wie Nummerierung, Handhabung, Lagerung, Vorsorge, Inventarisierung, Verpackung und Verpackung, Beitritt und Deaktivierung, Ausleihe, Ausstellungen, Budget, integriertes Schädlingsmanagement, Bewertungen und Berufsethik. Beispielformulare, Diagramme, Grafiken und Fotos veranschaulichen Punkte klar und wirkungsvoll.

Jeder Aufsatz enthält praktische Ratschläge und Anleitungen, mit denen die Leser Museumsaufgaben auf höchstem professionellen Niveau ausführen können. Zum Beispiel enthält der Aufsatz über das Markieren eine sechsseitige Liste spezifischer Markierungsmethoden für verschiedene Arten von Artefakten, gefolgt von Tabellen, in denen erläutert wird, wie Etiketten, Krawatten, Lösungsmittel, Schreibwerkzeuge und Etiketten verwendet werden.

Methoden zur Museumsregistrierung wurde erstmals 1958 veröffentlicht. In den letzten 50 Jahren wurde es fünf Mal aktualisiert und überarbeitet. Die aktuelle Ausgabe wurde gegenüber der Originalversion komplett überarbeitet und ist äußerst benutzerfreundlich.



Der Arbeitgeber des Autors hat eine Kopie von Methoden zur Museumsregistrierung als Referenz in der kuratorischen Abteilung. Sie wurde in keiner Weise für diese Bewertung entschädigt.


Die sokratische Methode · Platons Dialoge ft. Sokrates (Oktober 2020)



Tags Artikel: BUCHRÜCKBLICK - Museumsregistrierungsmethoden, Museen, Museumsregistrierung, Registrar, Sammlungsverwaltung, Museumssammlungen, Artefaktpflege, Umgang mit Artefakten, Museumsverfahren, Buchbesprechungen, Museumsbuchbesprechungen, professionelle Museumsberatung

Die neue Welt

Die neue Welt

Bildung