Aufbau einer guten Beziehung zu Ihrem Jugendlichen


Die folgenden Ideen sollen Ihnen dabei helfen, neue und gesunde Beziehungen zu Ihrem Jugendlichen herzustellen. Wenn Sie akzeptieren, dass Sie nicht jeden Aspekt seines Lebens kontrollieren können, wenn Sie dazu ermutigen, ehrlich zu kommunizieren und fair zu verhandeln, können Sie neue Wege finden, um Ihre Liebe und Unterstützung auszudrücken und das Beste herauszuholen, was jeder in Ihrer Familie zu bieten hat.

Bleib positiv
Was auch immer wir unsere Energie konzentrieren, wird tendenziell stärker. Dies kann je nach unserer Perspektive positiv oder negativ wirken. Es gibt viele Möglichkeiten, die positiven Aspekte Ihrer Beziehung zu Ihrem Jugendlichen anzuerkennen und zu fördern. Finden Sie Anlässe für Lachen, Lob und angenehme Gespräche. Es wird Ihnen beiden helfen, daran zu erinnern, dass Sie mehr gemeinsam haben als nur Probleme.

~ Genieße und schätze deinen Teenager. Suchen Sie nach den Eigenschaften und Qualitäten, die Sie an ihm oder ihr am meisten genießen, und drücken Sie aus, wie Sie mit ihnen umgehen: „Ich liebe es, Sie singen zu hören.“ Ich bewundere, wie du für dich selbst aufstehst. “ oder "Sie haben immer ein Nack, um Leute zum Lachen zu bringen."

~ Betreten Sie die Welt der Jugendlichen. Wenn es angebracht ist, interessieren Sie sich für die Musik, die Ihr Jugendlicher hört, die Kleidung, die er oder sie kauft, die Bücher, die er oder sie liest.

~ Seien Sie verfügbar, um zuzuhören, wann und ob Ihr Jugendlicher ein Problem mitteilen möchte. Fragen Sie, ob Sie Vorschläge machen können, anstatt umgehend Ratschläge zu erteilen. Wenn Ihr Eingang widerstanden wird, ziehen Sie sich zurück. Wenn ein Geständnis oder eine beunruhigende Nachricht bevorsteht (z. B. ein schlechtes Zeugnis oder ein Klingeln in der Autostoßstange), versuchen Sie, keine Vorlesungen zu halten oder zu sagen: "Ich habe es Ihnen gesagt." Überlegen Sie stattdessen zu sagen: "Ich bin froh, dass Sie es mir gesagt haben. Es ist wichtig, dass du dich mir anvertrauen kannst. "

~ Fragen stellen. Wenn Sie Informationen präsentieren, die Ihr Jugendlicher bereits kennt, gehen manchmal die relevanten Teile verloren, die er oder sie nicht kennt. Um nicht herablassend (und manchmal geradezu langweilig) zu sein, finden Sie heraus, was er oder sie bereits über das Thema weiß. Auf diese Weise können Sie Ihre Kommentare effektiver fokussieren.

~ Nehmen Sie sich Zeit, um als Familie zusammen zu sein. Selbst wenn Sie alleinerziehend sind, verbringen Sie Zeit miteinander, die nichts mit Hausaufgaben, Hausarbeiten oder Krisen zu tun hat. Stehende Spieldaten haben. Besuchen Sie den örtlichen Vergnügungspark, schauen Sie sich den neuesten Film über Teenagerinteressen an oder gehen Sie bowlen. Wenn Sie nicht so genau hinschauen oder es versuchen, werden Sie sich verbinden.

Die Bedeutung einer guten Beziehung zu den Eltern – Impuls von Weihbischof Ansgar am 15.01.2020 (September 2022)



Tags Artikel: Aufbau einer guten Beziehung zu Ihrem Jugendlichen, Jugend, Vorschläge, Tipps, Interaktion, Jugend, Kommunikation, positiv

Beliebte Schönheit Beiträge

Erotica Subgenre Bionics Science Fiction

Körperkunst 271
Schönheit & Selbst

Körperkunst 271

Tee und Sympathie

Tee und Sympathie

Essen & Wein

Dreadlocks

Dreadlocks

Reisen & Kultur

Beast King GoLion Band 3

Beast King GoLion Band 3

Fernsehen & Filme