Huhn ist so eine vielseitige Zutat. Sie können fast tun etwas damit - sautieren, backen, braten, braten - und fast alle Gewürze, die Sie heraufbeschwören können, werden Sie nicht enttäuschen! Also ging ich in diesem Rezept nach Südwesten, indem ich regionale Gewürze einbezog und Hühnchen in eine geschmackvolle Explosion verwandelte!

Meine Familie liebt mexikanisches und südwestliches Essen und vor kurzem haben sie mich gebeten, etwas Mexikanisches zu machen, das Hühnchen und Kartoffeln beinhaltet. Also habe ich mir nach ein paar Versuchen dieses Rezept ausgedacht, um die Aromen auszugleichen. Ich muss sagen, dass meine Mädchen ihre Hände nicht davon lassen konnten - und sie sind erst 11 Jahre alt.

Mein Chili Chicken Bites mit Kartoffeln und Zwiebeln Rezept war ein Hit in meinem Haus. Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob es ein Hit in Ihrem ist. Genießen!
Chilichickenbites

Zutaten

2 Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut
1 EL. + 1 TL. gemahlener Kreuzkümmel
2 TL. Chilipulver
1 EL. granulierter Knoblauch
1 EL. Zwiebelpulver
2 TL. Geräucherte Paprika
1 Teelöffel. getrockneter Koriander
2 TL. Koscheres Salz
1 Teelöffel. gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 TL. rote Pfefferflocken
1/2 Tasse Olivenöl, geteilt + 2 EL.
1 mittelbraune / Idaho-Kartoffel, geschält und klein gewürfelt
1 kleine spanische Zwiebel, halbiert und in 1/2 "Streifen geschnitten
1 Tasse frischer Culantro / Koriander, grob gehackt

Methode

1. Schneiden Sie zuerst die Hühnerbrust von Fett ab und schneiden Sie sie dann in Stücke. Die Größe der Stücke, die Sie schneiden, muss nicht genau sein - nur mundgerechte Stücke sind in Ordnung. In einer Schüssel die nächsten 9 Zutaten mit 2 Esslöffeln Olivenöl vermischen und zum Huhn geben und gut vermischen. Lassen Sie die Hühnermischung mindestens 30 Minuten (wenn Sie in Eile sind) oder bis zu 4 Stunden auf der Theke marinieren.

2. 1/4 Tasse Olivenöl 2 Minuten bei starker Hitze erhitzen und die marinierten Hühnchenstücke hinzufügen. Oft umrühren und von allen Seiten bräunen. Insgesamt 8 Minuten kochen lassen. Mit einem geschlitzten Löffel entfernen und auf Papiertüchern abtropfen lassen. Beiseite legen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie dann das restliche Olivenöl hinzu.

3. Als nächstes die Kartoffeln in das gewürzte Olivenöl in der Pfanne geben und umrühren. Mit einem Deckel abdecken und 5 Minuten kochen lassen. Erhöhen Sie dann die Hitze für 2 Minuten auf mittelhoch und fügen Sie die Zwiebeln hinzu. Oft 5 Minuten rühren, dann die Hitze wieder auf mittlere Stufe reduzieren und abdecken. Noch 8 Minuten kochen, bis die Zwiebeln undurchsichtig und die Kartoffeln zart sind. Zu diesem Zeitpunkt dämpfen Sie die Zwiebeln und Kartoffeln, bis sie fertig sind. Das Huhn in die Pfanne geben, 2 Minuten durchwärmen und servieren.

Dieses Rezept ist toll heiß oder kalt.

Blitzrezept HONEY CHILI CHICKEN – panierte Hähnchenbites in Honig-Chilisauce – 15 min Rezept (Oktober 2020)



Tags Artikel: Chili Chicken Bites mit Kartoffeln und Zwiebeln Rezept, amerikanische regionale Küche, südwestliche Hühnchen-Chili-Häppchen, Hühnchen-Rezepte, Hühnchen-Häppchen, Chili-Rezepte, südwestliches Essen, Hühnchen-Mittagessen, Hühnchen-Abendessen, heißes oder kaltes Hühnchen, mexikanisches südwestliches Chili-Häppchen, einfaches Kochen, schnelles Kochen, amerikanische regionale Küche, Allyson Elizabeth D'Angelo