Haus & Garten

Flower Power - eine Buchbesprechung

Oktober 2020

Flower Power - eine Buchbesprechung


"Flower Power-Fresh, Fabulous Arrangements" von Rebecca Cole mit Fotos von Helen Norman, veröffentlicht von Clarkson Potter.

Nur ein Blick auf das Titelbild und Sie wissen, dass Rebecca Cole einzigartige Arrangements mit ungewöhnlichen Materialien wie Artischocken kreiert. Diese Entwürfe sind ebenso originell wie schön.

Cole ist ein New Yorker Blumen-, Garten- und Innenarchitekt. Sie hat ihr eigenes Einzelhandels- und Designgeschäft namens Cole Creates. Sie tritt regelmäßig in der Today Show auf und ist der Star einer Discovery Channel Show, Surprise by Design.

Zusätzlich zu diesem Buch hat Cole auch "Paradise Found" und "Potted Gardens" veröffentlicht, die alle von Clarkson Potter veröffentlicht wurden.

"Flower Power" beinhaltet wunderbare Schritt-für-Schritt-Arrangements mit einer Rezept- oder Materialliste, aber gleichzeitig ermutigt sie die Leser, mutig zu sein und ihren kreativen Instinkt zu beachten. Laut Cole sind diese Ideen nicht in Stein gemeißelt, sondern lediglich eine Startrampe.

In ihrer Kindheit lernte Cole schon früh Blumen auf der Farm ihres Großvaters kennen, wo sie lernte, ungewöhnliche Materialien wie Gemüse in Designs zu verwenden.

Jahre später verließ sie ein Büro in New York City, um für einen Landwirt zu arbeiten, der Schnittblumen und Einjährige verkauft. Fünf Jahre später eröffnete sie ihren eigenen Blumen- und Gartenladen namens Potted Garden.

Obwohl dieses Buch eine Reihe von Projekten enthält, die in Farbe illustriert sind, macht Cole viel mehr als das in diesem bemerkenswerten Buch. Sie präsentiert einen Insiderblick auf die Blumenmärkte. Im ersten Kapitel führt sie den Leser zum Bauernmarkt, um Blumen und andere Blumenmaterialien zu kaufen, und gibt praktische Ratschläge zur Auswahl der Stängel sowie Einzelheiten zur Konditionierung der Blumen.

Im zweiten Kapitel befasst sie sich mit dem globalen Blumenmarkt und präsentiert entzückende Designs mit Orchideen, Nieswurz und Frühlingsblumen.

Später gibt sie einen Einblick in den durchschnittlichen Tag im Leben eines Floristen und hat einige großartige Designs, die für Fenster mit gewöhnlichen Kartoffeln geeignet sind.

Ein weiteres Kapitel befasst sich mit der Auswahl eigener Blumen und Ideen für besondere Anlässe, bei denen Blumen äußerst wichtig sind, z. B. zum Valentinstag.

Durch ihre sensationellen Designs ermutigt Cole die Leser, etwas Ungewöhnliches auszuprobieren. Ein Beispiel ist ein atemberaubendes Design mit Sellerie und Rosen.

Ich empfehle dieses Buch nicht nur für die Designideen, sondern auch für alle darin enthaltenen Informationen über die Blumenindustrie, die für die Leser von erheblichem Interesse sein sollten.

Flower Power – Anfänger probiert Craft Beer (Oktober 2020)



Tags Artikel: Flower Power - eine Buchbesprechung, Blumenmuster, Rebecca Cole, "Flower Power", Helen Norman, Clarkson Potter, "Paradise Found", "Potted Garden", Artischocken, Discovery Channel, Today Show, Blumenmärkte, Bauernmärkte, global Blumenmarkt, Orchideen, Nieswurz, Frühlingsblumen, Kartoffeln, Valentinstag, Blumenindustrie

Darminkontinenz

Darminkontinenz

Gesundheit