Genetische Genealogie wird zum Mainstream


Ist die genetische Genealogie zum Mainstream geworden? "Wenn es noch nicht so ist, wird es sehr bald sein ...", sagte Bennett Greenspan, CEO von Family Tree DNA Inc, auf der 2. Internationalen Konferenz über genetische Genealogie, die am 4. und 5. November 2005 in Washington DC stattfand der Beweis.

Als Family Tree DNA - eines von einem Dutzend kommerziellen Unternehmen, die jetzt DNA-Testdienste anbieten - im Jahr 2000 gestartet wurde, analysierten sie rund 300 DNA-Proben. Im Jahr 2001 wuchs dies auf 1700; im Jahr 2002 verdoppelte es sich auf 4.800; 2003 wurden 10.000 Proben analysiert. Im Jahr 2004 analysierte Family Tree DNA 18.000 DNA-Proben. Zwischen Mai und Oktober 2005 wurden mehr als 64.000 DNA-Proben für das Genographic Project analysiert, das im April 2005 von National Geography und IBM gestartet wurde. Ende 2005 hat Family Tree DNA auf seiner Webseite rund 2.651 Familiennamenprojekte mit 28.697 Unikaten Nachnamen; Es unterhält eine Datenbank mit 51.120 Y-DNA- und 15.212 mitrochondrialen DNA-Aufzeichnungen (mehr dazu in der kommenden Serie). Die genetische Genealogie entwickelt sich eindeutig zum Mainstream.

In dieser Artikelserie werden einige grundlegende Konzepte der genetischen Genealogie kurz besprochen. Wir werden dann diskutieren, was DNA-Tests beinhalten und welche Arten von Tests und Diensten derzeit verfügbar sind. Wir werden auch Familiennamen und geografische Projekte diskutieren und ein konkretes Beispiel für eines liefern, das flämische DNA sammelt. Ziel dieser Artikelserie ist es, Sie auf die Fortschritte und Vorteile der genetischen Genealogie aufmerksam zu machen und Sie zu ermutigen, einen DNA-Test zu bestellen, um Ihre eigene genealogische Forschung zu bereichern und zu einem Nachnamen und dem flämischen DNA-Projekt beizutragen.

Der Autor dieser Serie ist Guido Deboeck. Er ist der Nachkomme der zwölften Generation von Mattheus de Bock. Nach Jahren des Reisens um die Welt stellte sich heraus, dass es noch aufregender ist, durch genetische Genealogie in die Vergangenheit zu reisen. Er veröffentlichte mehrere Bücher über fortschrittliche Finanztechnologien (siehe seine Biografie auf der Investing-Website und stellte auch sein eigenes Kochbuch über das Kochen mit Bier zusammen.

Guido Deboeck hat ein neues Buch herausgebracht. Auschecken
Flämische DNA & Abstammung


Inhalt Copyright © 2006 Guido Deboeck. Alle Rechte vorbehalten.
Dieser Inhalt wurde von Guido Deboeck geschrieben. Wenn Sie diesen Inhalt auf irgendeine Weise verwenden möchten, benötigen Sie eine schriftliche Genehmigung. Weitere Informationen erhalten Sie von Guido Deboeck.







Ahnenforschung per Gentest | Dirk Steffens (Juni 2021)



Tags Artikel: Genetische Genealogie wird zum Mainstream, Genealogie, Genetik, Genealogie, DNA, DNA-Tests, Mitrochondrien, Nachnamen, geografisch, Forschung, flämische DNA