Essen & Wein

Hot Chili Oil Rezept

Juli 2020

Hot Chili Oil Rezept


Es werden nur zwei Zutaten benötigt, um ein reines heißes Chiliöl, getrocknete Chilis und Pflanzenöl herzustellen.

10 bis 12 große getrocknete rote Chilis
8 Unzen. reines Pflanzenöl

Richtungen

Getrocknete Chilis in Scheiben schneiden und entkernen. Chilis in kleine Stücke schneiden und ein hitzebeständiges Glas mit einem Stopfen oder Schraubverschluss aufstellen. Verwenden Sie ein Glas, das mindestens 10 Unzen Flüssigkeit enthält.

Das Öl in einem Topf heiß werden lassen. Vom Herd nehmen, 3 Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig heißes Öl in das Glas gießen. Halten Sie sich dabei von den Augen fern. Abkühlen lassen. Nach 2 Tagen einsatzbereit. Dies sollte mindestens zwei Monate aufbewahrt werden, wenn es an einem kühlen Ort aufbewahrt wird. Mit der Zeit entwickelt Öl aus den Chilis eine schöne rötliche Färbung.

Hinweis
* Denken Sie daran, Gummihandschuhe zu tragen, während Sie dieses Öl vorbereiten.
* Sie können die weggeworfenen Chilisamen verwenden, um Paprika zu würzen. Zum Trocknen einfach auf ein Papiertuch legen und dann in ein luftdichtes Glas oder eine luftdichte Dose geben.
* Dieses zubereitete heiße Chiliöl macht köstliche sautierte Zwiebeln. Jede süße Zwiebel in dünne Scheiben schneiden (Vidalia ist perfekt) und in etwas Öl kochen, bis sie karmeliert sind. Gut über Hamburger oder Steak.
* Südstaatler gießen oft etwas Paprikasauce über Grünkohl oder Kohl. Dieses heiße Chiliöl funktioniert genauso gut.

Siehe unser Rezept für Pfefferessig unter Verwandte Links. Diese zwei hausgemachten Gegenstände sind ein tolles Weihnachtsgeschenk oder ein Geschenk für Gastgeber.

How To Make Proper Chili Oil (Chinese Style) (Juli 2020)



Tags Artikel: Hot Chili Oil Rezept, Hot & Spicy, Hot Chili Oil, Rezept, getrocknete Chilis, Chiliöl