Hot n 'Spicy Fleischbällchen in Brühe Rezept


Das ist so ein einfaches Rezept. Aus den gleichen Zutaten können auch Potstickers hergestellt werden, die denen in chinesischen Restaurants ähneln.

ZUTATEN

1 lb gemahlenes Schweinefleisch oder 1/2 lb gemahlenes Schweinefleisch & 1/2 lb gemahlenes Kalbfleisch
1 Ei
1 EL Sojasauce
1 Knoblauchzehe
1 EL Maisstärke
2 TL Reiswein
1 TL Sesamöl
1/2 bis 3/4 TL rote Pfefferflocken, sehr fein zerdrücken
2 gehackte Frühlingszwiebeln, nur Blätter
1 Dose Hühner- oder Gemüsebrühe *

RICHTUNGEN

Alle Zutaten außer der Brühe in einer großen Schüssel mischen. Zutaten gut mischen, aber nicht übermischen. Am besten von Hand. Machen Sie kleine 1/2 Zoll Fleischbällchen und legen Sie jedes beiseite, bis Sie die gesamte Mischung verwendet haben.

Gießen Sie die Dose Brühe in einen großen Topf, fügen Sie Fleischbällchen hinzu und köcheln Sie 10 bis 12 Minuten bei mittlerer Hitze, bis die Fleischbällchen fertig sind. Brechen Sie einen Fleischball, um den Gargrad zu testen. Diese Fleischbällchen können als Vorspeise mit einer zusätzlichen heißen Marinara-Sauce serviert werden, die als Dip-Sauce, in der Suppe oder als Top-Pasta verwendet wird. Wenn Sie zu den Personen gehören, die für Notfälle abgepackte Soße im Schrank aufbewahren, machen Sie braune Soße gemäß den Anweisungen in der Verpackung und fügen Sie der Soße Fleischbällchen hinzu. Mit Reis und Gemüse servieren.

Potstickers: Zum Braten benötigen Sie Wonton-Wrapper und Öl, um Potstickers herzustellen. Wonton-Wrapper können im Supermarkt gekauft werden. Zutaten in einer großen Schüssel mischen. 1-1 / 2 TL Mischung in Wonton-Wrapper geben, 1/2 Wonton über den anderen drücken, Rand mit Wasser oder Hühnerbrühe anfeuchten und dann mit einer Gabel crimpen, damit die Mischung nicht herausfällt. Gefüllte Wontons in Speiseöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie goldbraun sind. 1/2 Dose Hühnerbrühe hinzufügen, abdecken und 8 bis 10 Minuten köcheln lassen

Fleischbällchen oder Potstickers mit einer Soja-Dip-Sauce servieren.

Hinweis

* Mischen Sie geriebenen Ingwer mit Sojasauce und Frühlingszwiebeln oder zerquetschtem Knoblauch für eine ausgezeichnete Dip-Sauce. Ideal auch für Eierbrötchen oder Gemüse.
* Verwenden Sie keine Rinderbrühe, sie hat einen schwereren Geschmack als Hühner- oder Gemüsebrühe. Verwenden Sie für dieses Rezept auch keine Brühwürfel.

Mango-Bananen Suppe mit Hühnchenfilet, spicy - Sojasprossen (Kann 2022)



Tags Artikel: Hot n 'Spicy Fleischbällchen in Brühe Rezept, Hot & Spicy, Potstickers, scharfe und würzige Fleischbällchen, Wonton, Rezept