Haus & Garten

Haushaltsgifte für Hunde

Juli 2020

Haushaltsgifte für Hunde


Wir alle wissen, was wir essen können und was nicht. Für einen Hund sieht leider alles gut aus. Unsere Hunde fressen so ziemlich alles, und dort stoßen sie auf viele Probleme. In der folgenden Liste finden Sie Informationen zu Lebensmitteln, Gegenständen und Gefahren, die Ihr Haustier vermeiden sollte, und zu den Maßnahmen, die bei Bedarf zu ergreifen sind.

Wie in einem anderen Artikel erwähnt, sollten Sie vermeiden, Ihr Haustier mit Alkohol, Koffein (alles, was darin enthalten ist, insbesondere Tee, Kaffee oder Pop) oder Schokolade zu füttern. Andere Lebensmittel, von denen Sie sich fernhalten sollten, sind Avocados, gesättigte fettreiche Lebensmittel, Macadamianüsse, verdorbene Lebensmittel, die grün und flockig sind (denken Sie so, wenn Sie es nicht essen, warum füttern Sie es Ihrem Haustier?), Zwiebeln und Das Pulveräquivalent, Salz, Trauben und ihre geschrumpften Rosinen, Hefe / Teig, Knoblauch (obwohl eine kleine Dosis nicht schadet) und künstliche Süßstoffe jeglicher Art.

Wenn Sie Medikamente einnehmen, wie Sie es bei einem menschlichen Kind tun würden, müssen Sie dies auch für Ihr Fellbaby tun. Bewahren Sie alle Schmerzmittel, Medikamente, Pillen zur Gewichtsreduktion usw. außerhalb der Reichweite und außerhalb des Weges auf. Wenn Sie Hündchen finden können, werden sie sie höchstwahrscheinlich aufnehmen. Dies wäre möglicherweise tödlich.
Unterschiedliche Jahreszeiten bringen unterschiedliche Gefahren mit sich. Achten Sie bei wärmerem Wetter (abhängig von Ihrem Landesteil oder Ihrer Welt) auf Kröten, Insekten, Schlangen und schlüpfrige Reptilien, Zitronengras, Mulchen, die für Ihre Containerpflanzungen verwendet werden, Düngemittel, Insektizide, Poolbehandlungen, Pflanzen im Freien und alles andere Methomyl und Metaldehyd enthaltend.

Wenn das Wetter abkühlt, achten Sie auf Frostschutzpfützen (schmeckt süß und Hunde mögen so), Eisschmelzer für Ihre Bürgersteige, Nagetiergifte und das flüssige Potpourri, mit dem Sie Ihr Zuhause in verschiedenen Aromen riechen. Dann kommt mit Weihnachten der Baum, die Dekorationen und Ornamente, die sorgfältig auf den Baum gesetzt und richtig gesichert werden sollten.

Verschiedene Gegenstände, an die Sie vielleicht nicht gedacht haben, sind Weichspülerblätter, Mottenkugeln und zinkhaltige Münzen.

Wenn der schlimmste Fall eintritt und Ihr Haustier vergiftet ist, bleiben Sie ruhig. Keine Panik, dies ist entscheidend für die Hilfe, die Sie Ihrem Haustier geben und bekommen. Sammeln Sie so schnell wie möglich alle Gegenstände, die Ihr Haustier möglicherweise aufgenommen hat. Dies ist für Ihren Tierarzt oder Toxikologen von unschätzbarem Wert, damit dieser die genaue Nothilfe ermitteln kann, die Ihr Haustier benötigt.

Vor jedem Vorfall sollten Sie diese Informationen immer für einen einfachen Zugriff schreiben / abtippen lassen: Name und Nummer des Tierarztes, Rasse, Alter, Geschlecht und Gewicht Ihres Hundes. Auf diese Weise müssen Sie in einer Krise lediglich die Symptome des Haustieres, Informationen zur Exposition, den aufgenommenen Gegenstand (falls bekannt) sowie die seit dem Kontakt verstrichene Menge und Zeit hinzufügen. Versuchen Sie immer, den Produktbehälter / die Produktverpackung als Referenz zur Verfügung zu haben.

Bringen Sie Ihr Haustier sofort zu Ihrem örtlichen Tierarzt oder einer Notfalltierklinik. Bei Bedarf kann er oder sie das APCC Animal Poison Control Center unter (888) 426-4435 anrufen. Für diesen Service wird eine Beratungsgebühr von 65 USD erhoben.

Investieren Sie in ein Erste-Hilfe-Set für Ihr Haustier. Einige Artikel, die Sie zu Hause haben, aber das Kit sollte eine frische Flasche Wasserstoffperoxid, 3 Prozent USP (um Erbrechen auszulösen), einen Truthahnbaster, eine Blumenspritze oder eine große Arzneimittelspritze, Kochsalzlösung, künstliches Tränengel (zum Schmieren der Augen) enthalten nach dem Spülen), mildes, fettschneidendes Geschirrspülmittel - ich benutze immer Dawn, Pinzette oder Pinzette, eine Schnauze (zum Schutz vor angst- oder aufregungsbedingten Beißen) - Ich habe festgestellt, dass ein Schal zur Not ausreicht, eine Dose Hund Essen und schließlich ihre Haustiertrage (die normalerweise im Schlafzimmer ist, weil sie ihre Kisten lieben).

ASPCA ist eine großartige Organisation, die bei all der wunderbaren Arbeit, die sie für unsere Haustiere leisten, unterstützt werden sollte.

Bitte recherchieren Sie immer und konsultieren Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie Hausmittel oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen oder eine auf dieser Seite vorgeschlagene Behandlung durchführen. Nur Ihr Tierarzt kann Ihnen Ratschläge geben, was für Ihre individuellen Bedürfnisse sicher und effektiv ist oder um die besonderen medizinischen Probleme Ihres Haustieres zu diagnostizieren.

Tags Artikel: Haushaltsgifte für Hunde, Hunde, Vergiftungssymptome, Vergiftungssymptome, giftige Substanzen, Hundegifte, giftige Substanzen, Haushaltsgifte, Hotline zur Giftkontrolle, Hotlines für Haustiere, Erbrechen auslösen, Formel zur Herbeiführung von Erbrechen

Gedanken an Whitney Houston

Gedanken an Whitney Houston

Bücher & Musik

Eva Longoria.

Eva Longoria.

Bücher & Musik