Hobby & Handwerk

Einführung in das Briefmarkensammeln

August 2022

Einführung in das Briefmarkensammeln


Das Besondere an Alben ist, dass sie Erinnerungen an die Geburtstagsfeiern Ihrer Kinder bewahren, das Volleyballturnier am Strand an diesem heißen Sommertag, die verbotene Momentaufnahme eines berühmten Gemäldes in einem Museum, das Sie erhalten haben gerügt, weil die Sicherheitskräfte drohten, Sie aus dem Haus zu werfen.

Das ist wahrscheinlich das erste Album, das Sie aus den staubigen Regalen holen, um Ihren Freunden zu zeigen, dass Sie ihnen wirklich sagen können, wie Ihnen ein Polizist in Paris diesen strengen warnenden Blick gegeben hat, und alles, was Sie sagen konnten, war: "Du, Mauser". je m�excuse.�

Zweitens hat diese ganze Sache mit den Alben möglicherweise den Wahnsinn ausgelöst, der als "Schrottbuchung" bezeichnet wird. Sicher und Ableger, aber wer weiß, wie lange es noch dauern wird. Plötzlich gibt es zahlreiche Websites, die das Hobby der Schrottbuchung fördern. Sie können sogar Läden in Ihrer Nachbarschaft finden, die sich um Leute kümmern, die Bücher verschrotten.

Aber was haben Alben und Briefmarkensammeln gemeinsam?

Nun, Briefmarkensammler haben ihre eigenen speziellen Versionen von Alben und sie haben sie viel länger als Scrapbooker. Und wie ein erfahrener Briefmarkensammler sagen würde: "Vergewissern Sie sich, dass Ihr Album über genügend Seiten verfügt, um viele alte Briefmarken aufzunehmen." Einige Leute wissen, dass auf ihrem Dachboden mehr Briefmarkenalben als Fotoalben aufbewahrt werden.

Briefmarkensammeln ist in Sachen Sammeln ein eher "reifes" Hobby. Dies liegt nicht daran, dass der Genuss auf ältere Erwachsene beschränkt ist. Es ist wirklich nicht so, dass viele Kinder es genießen, Briefmarken zu sammeln, wenn sie richtig in das Hobby eingeführt werden.

Briefmarkensammeln ist ein ausgereiftes Hobby, da es in der Geschichte eine bunte Rolle spielt und sich zu einem Zeitvertreib entwickelt hat, der Millionen von Menschen auf der ganzen Welt Freude bereitet hat.

Und das Briefmarkensammeln hat seine eigene Unschuld.
Es ist ein Hobby, das bei jedem Sammler etwas bewegt - vielleicht eine Sehnsucht nach fremden Ländern, ein ausgeprägtes Gespür für Druck- und Farbfehler, eine Sehnsucht nach Freundschaft und eine intellektuelle Neugier, was andere Sammler vorhaben oder entdeckt haben.

Fotos in einem Album bewahren die Kodak-Momente, die nicht noch einmal erlebt werden können. Sie lösen freundliche und humorvolle Gespräche zwischen Cousins, Tanten und Urgroßeltern aus und erinnern uns daran, wie es war, als unsere Haare vor 10 Jahren lockig und nicht gefärbt waren.

Aber Briefmarken in einem Album? Wie wäre es mit Geschichte, Geographie und Kultur? Wie wäre es mit Freundschaften, die keine Grenzen kennen? Wie wäre es mit einer alles verzehrenden Leidenschaft, die niemals verebbt oder flimmert?

Das ist die Schönheit des Briefmarkensammelns. Es öffnet Türen, es ist die bodenlose Quelle des Wissens und es ist die bildhafte Geschichte eines Landes und seines Erbes. Es geht auch um die Geschichte der Männer und Frauen, die sechs Tage die Woche arbeiten, um unsere Post zuzustellen.

Es geht um Briefmarkenhändler, die sich mit Rädern auskennen und alles über Wert, Preis und Seltenheit wissen. Es ist oder war einmal, über dich und mich.

Telefonkarten sammeln - Einführung mit dem Wert deutscher Telefonkarten (August 2022)



Tags Artikel: Einführung in das Briefmarkensammeln, Briefmarken, Briefmarkenalben