Familie

Halten Sie Ihr Büroleben gesund

Oktober 2020

Halten Sie Ihr Büroleben gesund


Sie sind endlich angekommen - Sie haben das Management erreicht; Vielleicht sind Sie jetzt der Büroleiter. Wenn dies Ihr neuer Titel ist, bemühen Sie sich, Ihr Büroleben gesund zu halten.

Management Vernunft

1. Besprechungen: Halten Sie sie kurz und lassen Sie sie nicht zu Ereignissen werden. Große Mengen an Essen sind für eine einstündige Besprechung nicht erforderlich. Kaffee und heißes Wasser für Tee reichen völlig aus. Sie liefern die Teebeutel.

2. Wenn Sie eine Besprechung einberufen, halten Sie sich an eine Tagesordnung und beginnen und enden Sie pünktlich.

3. Monatliche Abteilungsleitertreffen: Möglicherweise ist dies produktiver als ein vollständiges Mitarbeitergespräch.

4. Vollständige Mitarbeiterversammlungen: Eine Besprechung der gesamten Mitarbeiter hält alle auf dem Laufenden, wenn es darum geht, Informationen zu erhalten.

5. Seien Sie ein guter Kerl: Tun Sie etwas Nettes oder Unerwartetes für Ihre Mitarbeiter, ohne dass ein Grund erforderlich ist. Eine Schachtel Donuts kann weit gehen, um den Geist Ihrer Mitarbeiter zu heben und ihnen das Gefühl zu geben, geschätzt zu werden. Es kann auch Wunder für die Moral Ihrer Mitarbeiter bewirken.

5. Wenn Sie nach der Arbeit an einem wichtigen Projekt ein Hierarchie-Lob erhalten haben, geben Sie es an Mitarbeiter weiter, die zum Erfolg des Projekts beigetragen haben.

Office Sanity

1. Manager, nehmen Sie eine Lektion von Nancy Reagan und "sagen Sie einfach nein". Wir sprechen hier nicht über Drogen. Denken Sie nach, bevor Sie auf den verzweifelten Hilferuf dieser Person reagieren. Wenn es etwas ist, das sie mehr als ein paar Mal im Monat tut, sind Sie es sich und ihr schuldig, einfach Nein zu sagen, bis Sie herausfinden, ob dies der Fall ist ist ein echter Notfall oder nicht. Wenn es sich um einen Hilferuf "Ich habe zu viel Arbeit" zu handeln scheint, untersuchen Sie, ob dies ein legitimer Grund ist. Wenn ja, nehmen Sie Änderungen vor, wenn nein, versuchen Sie, den wahren Grund des Hilferufs herauszufinden. Möglicherweise hat der Mitarbeiter das Gefühl, dass er mehr Arbeit bekommt als andere im Büro.

2. Mitarbeiter, halten Sie Ihre Technologie ruhig. Wenn Sie keinen Ton auf Ihrem Computer benötigen, schalten Sie ihn aus oder aus. Sie müssen keinen Piepton hören, wenn Sie eine neue E-Mail erhalten. Wenn Sie im Internet sind (natürlich nur zu Forschungszwecken), haben Anzeigen häufig Geräusche, die Ihre Aufmerksamkeit erregen sollen. Sie bekommen auch die Aufmerksamkeit derer, die in Ihrer Nähe sitzen, schalten Sie Ihren Ton aus. Verringern Sie die Lautstärke Ihres Radios. Testen Sie die Lautstärke, indem Sie an Ihrer Kabine oder Ihrem Schreibtisch vorbeigehen oder in deren Nähe stehen. Wenn Sie sie hören können, ist sie möglicherweise zu laut. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihr Handy während der Arbeit eingeschaltet lassen müssen, lassen Sie es vibrieren.

3. Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit, um zur Toilette zu gehen oder eine Tasse Kaffee zu trinken. Bewegen Sie sich während des Arbeitstages ein paar Mal von Ihrem Schreibtisch weg - strecken Sie Ihre Beine und Ihren Geist.

4. Beseitigen Sie überfüllten Raum. Wir alle kennen sie, Büroangestellte, die in grauen, braunen oder beigen Kabinen leben, wobei jeder Raum mit einer Notiz, einem Flyer oder einem Gerät bedeckt ist. Bist du einer? Schauen Sie sich Ihren Schreibtisch und die Wände der Kabine an.

Let´s Play Pokemon X & Y German (Blind) Part 53 Die geheimnisvolle Esprit (Oktober 2020)



Tags Artikel: Halten Sie Ihr Büroleben gesund, beruflich und familiär, bei der Arbeit - Halten Sie Ihr Büro gesund, vernünftig im Büro, Büro, Büroleben, Management, Mitarbeiter, Besprechungen, Agenda, Abteilung, Abteilungsleiter