Low Carb Erfolgsgeschichte - Kleine Mutter


Die kleine Mutter ist körperlich behindert und benutzt einen elektrischen Rollstuhl. Trotz ihrer eingeschränkten Mobilität half eine kohlenhydratarme Diät ihr, Gewicht zu verlieren und ihren Diabetes unter Kontrolle zu bringen.

Hier ist ihre Geschichte, in ihren eigenen Worten!

----------------------

Als jemand, der 51 Pfund und 16 Zoll losgeworden ist, verstehe ich die niedrigen Kohlenhydrate und wie sie funktionieren. Ich habe am 7. Mai 2003 angefangen. Als jemand, der körperlich behindert ist und einen elektrischen Rollstuhl benutzt, gibt er eine Erklärung ab, dass das Programm funktioniert. Ich kann aufgrund anderer Dinge nicht trainieren und doch ... hier bin ich und sehr zufrieden.

Im Mai stellte mein Arzt fest, dass ich eine Kohlenhydratunverträglichkeit hatte. Ich hatte treu eine ballaststoffreiche Diät befolgt, wie es das Programm vorschrieb, und es geschafft, in acht Wochen 16 Pfund zuzunehmen, was ich ohne große Vorstellungskraft brauchte. Ich hatte ein sehr vollständiges Tagebuch geführt und so entdeckte sie mein Problem.

Ich habe das Programm sofort gestartet und meine Gesundheit hat sich innerhalb der ersten Woche verbessert. Ich konnte meinen Insulin-Schuss mit Diabetes abbrechen und nahm dann nur dreimal täglich zwei Beugungspillen ein. Dann hörte ich innerhalb von drei Monaten mit der Einnahme von Diabinese auf, was mich viele Jahre lang von der Sonne ferngehalten hatte. Ich bin jetzt wieder sicher in der Sonne. Ich nehme jetzt dreimal täglich Glucophage und mein Zucker ist immer "normal" und stabil.

Übung hat ihren Platz, aber aus persönlicher Erfahrung ist sie NICHT die Antwort. Ich habe noch zehn Pfund vor mir, um mein Gewicht von vor acht Jahren zu erreichen, als ich fünf bis sechs Tage die Woche mindestens vier Stunden am Tag im Wasser schwamm und trainierte, um dieses Gewicht zu halten. Als ich mich bewegte, war ich nicht in der Lage, weiterzumachen und mir zu glauben, dass es nicht lange dauerte, bis ich ungefähr achtzig Pfund zugenommen hatte. Nur noch zehn, um dorthin zurückzukehren, wo ich war, als ich jeden Tag trainierte, und ich kann Ihnen versichern, dass ich nicht trainiert oder gelaufen bin, um das Gewicht loszuwerden. Ich weiß, dass es die Kohlenhydrate schneidet, die den Job gemacht haben.

Low Carb Erfolgsgeschichten

Low Carb E-Books
Lisa Sheas Bibliothek mit kohlenhydratarmen Büchern

Die unglaublichsten Vorher-Nachher Transformationen (Juni 2021)



Tags Artikel: Low Carb Erfolgsgeschichte - Kleine Mutter, Low Carb, Low Carb Erfolgsgeschichte, Low Carb Erfolg, Low Carb Erfolge, Low Carb Abnehmen, Low Carb kleine Mutter