Hobbys & Handwerk

Matchbox Shadowboxes

Oktober 2020

Matchbox Shadowboxes


Streichholzschachtel Shadowboxes Foto

Werfen Sie diese leeren Streichholzschachteln noch nicht weg - verwandeln Sie sie stattdessen in Schattenkästen! Heute werden wir vier Schattenboxen erstellen. Ihr Vorrat an Papier- und Sammelalbumverzierungen ist für dieses Projekt sehr nützlich. Halten Sie sie also bereit. Lass uns anfangen!

Du wirst brauchen:

* Vier weggeworfene Streichholzschachteln
* Robuster Karton
* Verschiedene Papiere in saisonalen Farben
* Acrylfarbe passend zu Ihren Papieren
* Papierdeckchen
* Verschiedene Verzierungen: Edelsteine ​​mit flachem Rücken, Tonblume, Plastikherz, kleine Muschel usw.
* Silberglitter
* Sand
* Blattskelett
* Maßglasur
* Schaumkernplatte
* Kleber oder doppelseitiges Klebeband
* Weißer Kleber
* Cuttermesser
* Schneidematte
* Lineal
* Schere
* Bleistift

Wählen Sie verschiedene Papiere und Verzierungen basierend auf Ihrem Thema. In unserem Beispiel sind die vier Jahreszeiten das Thema, daher haben wir Papiere mit Farben und Drucken ausgewählt, die den Jahreszeiten zugeordnet sind: silbernes, weißes und blaues Seidenpapier für den Winter; rosa Blumenalbum für den Frühling; blaugrüne Geschenkverpackung für den Sommer und rot-orange gemustertes Papier für den Herbst. Die Verzierungen repräsentieren auch die Jahreszeiten: Silberglitter und eine eisblaue Blume für den Winter, ein Papierdeckchen, eine rosa Tonblume und ein Plastikherz für den Frühling; Sand und eine kleine Muschel für den Sommer; und ein Blattskelett und ein blattförmiges Flatback-Juwel für den Herbst.

Hier sind die allgemeinen Anweisungen für jede Schattenbox:

Entfernen Sie die Abdeckung von der Streichholzschachtel und legen Sie sie beiseite.

Malen Sie die Streichholzschachtel innen und außen mit Acrylfarbe in einer Farbe, die der Grundfarbe des Hintergrundpapiers der Schachtel entspricht. Dies dient dazu, Lücken im Papier zu verschleiern. Lassen Sie es vollständig trocknen.

Decken Sie die Innenseite der Box mit dem Hintergrundpapier ab. Es könnte einfacher sein, dies schrittweise mit zwei Blatt Papier zu tun, als zu versuchen, es mit nur einem einzigen Stück zu bedecken. Messen, markieren und schneiden Sie zuerst einen Papierstreifen, um den Boden der Schachtel und zwei gegenüberliegende Seiten abzudecken. Falten Sie die Enden so, dass sie an die Seiten der Box passen, und kleben Sie sie auf die Innenseite der Box. Schneiden Sie als nächstes ein weiteres Stück Papier ab, das den Boden der Schachtel sowie die beiden verbleibenden Seiten bedeckt. Falten Sie die Enden und kleben Sie dann das zweite Stück auf. Schneiden Sie überschüssiges Papier ab.

Schneiden Sie ein Herz aus dickem Karton, der klein genug ist, um in die Streichholzschachtel zu passen. Decken Sie eine Seite des Herzens mit dem Hintergrundmaterial ab und kleben Sie dann die Verzierungen auf.

Schneiden Sie ein kleines Stück Schaumkern ab und befestigen Sie es an der Rückseite des Herzens. Befestigen Sie den Schaumstoffkern am Boden der Box. Wenn Sie möchten, können Sie dem Feld weitere Verzierungen hinzufügen, z. B. Text oder andere kleine Objekte.

Entfernen Sie vorsichtig das Etikett von der Abdeckung der Streichholzschachtel und trennen Sie die Abdeckung an der Naht. Schneiden Sie mit einem Bastelmesser eine rechteckige Öffnung auf einer Seite der Abdeckung ab. Wickeln Sie die Abdeckung in ein neutrales Papier und befestigen Sie das Papier mit einem Kleberrunner an der Schachtel. Schneiden Sie die Öffnung auf dem Papier aus.

Kleben Sie die Rückseite der Schachtel auf die Innenseite der Abdeckung und setzen Sie die Abdeckung der Schachtel wieder zusammen. Befestigen Sie die Naht mit doppelseitigem Klebeband oder einem Kleber. Geben Sie den Namen der Saison ein, stempeln oder schreiben Sie ihn auf ein Stück Papier, schneiden Sie es aus und kleben Sie es auf den Boden der Öffnung. Deine Box ist fertig!

Hier sind die Details für jede Box:

Winter: Malen Sie die Streichholzschachtel weiß. Decken Sie die Schachtel mit glitzerndem Seidenpapier zum Thema Winter ab. Tragen Sie eine Schicht Kleber auf eine Seite des Kartonherzens auf und bedecken Sie es mit silbernem Glitzer. Befestigen Sie nach dem Trocknen eine blaue Kristallblume am Herzen.

Streichholzschachtel Shadowboxes Foto


Frühling: Malen Sie die Streichholzschachtel rosa. Decken Sie die Innenseite der Schachtel mit rosa Papier mit Blumenmuster ab. Schneiden Sie eine Herzform aus dickem Karton und bedecken Sie sie mit rosa Papier. Schneiden Sie ein anderes Herz aus einem Papierdeckchen und kleben Sie es auf das Kartonherz. Bringen Sie eine kleine Blumen- und Herzverzierung an. Gehen Sie wie oben vor.

Streichholzschachtel Shadowboxes Foto

Sommer: Malen Sie die Streichholzschachtel blau. Decken Sie die Innenseite der Schachtel mit einer blaugrünen Geschenkverpackung ab. Tragen Sie eine Schicht Klebstoff auf eine Seite des Kartonherzens auf und bedecken Sie es mit Sand. Trocknen lassen. Gießen Sie eine dimensionale Glasur auf den Sand, um Wasser zu simulieren, und befestigen Sie dann die Schale. Vollständig trocknen lassen, dann wie oben vorgehen.

Streichholzschachtel Shadowboxes Foto

Herbst: Malen Sie die Streichholzschachtel orange. Decken Sie die Innenseite der Schachtel mit rot-orangefarbenem Papier ab. Decken Sie eine Seite des Herzens mit cremefarbenem Büttenpapier ab und kleben Sie ein Stück rot-orangefarbenes Blattskelett auf. Schneiden Sie das überschüssige Papier und Blatt ab. Kleben Sie eine Blattverzierung auf und gehen Sie dann wie oben vor.

Streichholzschachtel Shadowboxes Foto

Stellen Sie die Schattenboxen auf ein Regal oder eine Tischplatte, um sie anzuzeigen. Sie können die Rückseite auch auf einen dicken Kartonboden kleben und dann einen Kleiderbügel hinzufügen, indem Sie ein Stück Band durch zwei Löcher in den oberen Ecken binden. Oder Sie können starke Bastelmagnete an der Rückseite anbringen und sie auf Ihrem Schiedsrichter anzeigen.

Matchstick box Tiny Love Gift Diy | Matchstick Art and Craft Ideas (Oktober 2020)



Tags Artikel: Streichholzschachtel Shadowboxes, Papierhandwerk, Streichholzschachtel, Streichholzschachteln, Schattenboxen, Papierhandwerk, Scrapbook-Verzierungen, dimensionale Glasur