Religion & Spiritualität

Missgebildete Christen

April 2021

Missgebildete Christen


Auf Hochschul- und Universitätsgeländen im ganzen Land sind die Kinder, die wir erzogen haben, um Gott zu verehren und zu ehren, systematisch gezwungen, die Grundlage des Wortes in ihren Herzen zu zerstören. Jeder Anschein einer christlichen / biblischen Weltanschauung wird als unintelligent, ungebildet und / oder märchenhaft angesehen. Die Studenten werden buchstäblich gezwungen, zwischen dem Versprechen einer Hochschulausbildung und einem Glauben zu wählen, der ihnen überhaupt nicht wirklich verwirklicht wurde.

Wie können wir daher erwarten, dass junge, beeindruckbare Köpfe sich mit evolutionärem Denken, Humanismus und Weltreligionen auseinandersetzen, wenn sie in jeder Klasse von der Anthropologie bis zur Ausübung der Wissenschaft mit der Doktrin der Toleranz und / oder des sozialreligiösen Hybridismus bombardiert werden? Es folgen Zitate von verschiedenen Hochschulprofessoren im Klassenzimmer für Studienanfänger und Studenten im zweiten Studienjahr: „Die Existenz Gottes kann nicht durch die Wissenschaft bewiesen werden.“ "Kultur gibt dem Leben einen Sinn, sonst würden wir nicht wissen, worum es im Leben geht." "Evolution ist die einzige Erklärung für die Artenvielfalt." „Wenn Gott allmächtig ist, kann er die Ergebnisse eines Experiments ändern. Deshalb hat Gott keinen Platz in der Wissenschaft. “ und: "Der Grund, warum Anthropologen Primaten untersuchen, besteht darin, menschliches Verhalten zu verstehen, [weil] sie unsere engsten Verwandten sind." Auf einem Hausaufgaben-Arbeitsblatt, das am ersten Tag eines Biologieunterrichts zugewiesen wurde, um festzustellen, was Wissenschaft studieren kann und was nicht, gehörte Gott zur selben Kategorie wie Geister, Einhörner, Weihnachtsmann und Liebe.

Es ist kein Wunder, dass 70-88% der Studenten aus „christlichen“ Familien ihren Glauben leugnen, bevor sie das College abschließen (barna.org). Nachdem ich einige Jahre nicht in der akademischen Welt war, kann ich jetzt die inneren Turbulenzen verstehen, die christliche junge Erwachsene durchmachen, wenn sie sich durch Hochschulen navigieren. Um von Gleichaltrigen ernst genommen zu werden, ein A zu verdienen oder den höchstmöglichen Grad zu erreichen, ist ein Kompromiss in ihrem Glauben an Gott und Christus erforderlich, der zu einem verzerrten Christentum führt, wenn überhaupt ein Christentum.

Infolgedessen verändert diese neue Weltanschauung ihre Ethik, Lebensentscheidungen, Werte, Selbstidentität und ihr Verhalten. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass die Schüler in christliche Freunde eintauchen, ein vorübergehendes Gemeindehaus finden, Bibelarbeitsgruppen auf dem Campus besuchen und an christlichen Gottesdienstorganisationen teilnehmen. Dies wird ihnen helfen, die Entschlossenheit und das Urteilsvermögen zu entwickeln, ein Leben ohne Kompromisse zu führen und im Licht der totalen, absoluten Wahrheit Gottes zu leben, damit er die Ehre erlangt, egal wo man seine postsekundäre Ausbildung erhält. Ganz zu schweigen davon, dass dies ihnen nicht nur helfen wird, der nichtbiblischen Lehre mit neuem Verstand standzuhalten (Römer 12: 2), sondern auch das Evangelium in einer säkularisierten Umgebung kraftvoll zu verbreiten.

„Höre genau auf meine Weisheit; Nimm dir zu Herzen, was ich dir beibringen kann. Sie werden seine Süße tief im Inneren schätzen; Sie werden es in Ihrer Rede kühn ausdrücken. Um sicherzustellen, dass Ihr Fundament Vertrauen in Gott ist, lege ich alles jetzt nur für Sie aus. Ich gebe Ihnen dreißig Sterling-Prinzipien - geprüfte Richtlinien, nach denen Sie leben können. Glauben Sie mir - das sind Wahrheiten, die funktionieren und Sie gegenüber denen zur Rechenschaft ziehen, die Sie gesandt haben “(Sprüche 22: 17-21 MSG).

Die Bewegung, kluge, gebildete Bürger hervorzubringen, die die Welt in einem gottlosen Vakuum betrachten, gewinnt an Dynamik und Glaubwürdigkeit. Christen dürfen nicht zulassen, dass unsere jungen Köpfe zu Daten einer Doktorarbeit werden. Wir müssen College-Studenten gebeterfüllt ermutigen, ermahnen und herausfordern, nicht vom Glauben abzufallen.

Eine gestaltete Transformation

Das Herz eines Dieners Video


Modern Day Miracles Video

Radikale Christen: Nahkampf vor der Abtreibungsklinik (April 2021)



Tags Artikel: Missgebildete Christen, Baptisten, Missgebildete, Dountonia Dixon, christliche College-Studenten, fallen vom Glauben ab, stehen fest, Glaubensfragen im College-Alter, Glaube, der nicht realisiert wurde, Toleranzlehre, sozialreligiöser Hybridismus

Edmond Halley

Edmond Halley

Bildung