Gesundheit

Natürliche Hausmittel

Kann 2022

Natürliche Hausmittel


Natürliche Hausmittel sind schon sehr lange bei uns.

In früheren Zeiten konnte jede Hausfrau im Rahmen ihrer häuslichen Pflichten ein Hausmittel für nahezu jede kleinere Krankheit zusammenstellen. Diese Mittel wurden über Generationen weitergegeben und in den Tagen, bevor es für alles eine Pille gab, für die alltägliche Gesundheit und das Wohlbefinden herangezogen.

Im Laufe der Jahre wurden neue Kenntnisse, Ideen, Methoden und Zutaten in die Liste aufgenommen, und viele der alten Mittel sind bis heute nützlich. Hier finden Sie eine Auswahl allgemeiner Beschwerden und deren Behandlung auf altmodische Weise.

Erkältung
Es gibt zahlreiche Hausmittel gegen Erkältungen, aber das wahrscheinlich längste ist Knoblauch. Wenn ein römischer Soldat die Schnupfen bekam, steckte er eine Knoblauchzehe in jede Sandale. Die Weisheit war, dass seine Erkältung verschwunden sein würde, wenn er den Knoblauch in seinem Mund schmecken konnte. Knoblauch hat ausgezeichnete antioxidative und antibakterielle Eigenschaften und obwohl Knoblauch eine Erkältung nicht heilt - noch nichts -, kann er die Dauer der Symptome erheblich verkürzen. Essen Sie zerquetschten Knoblauch roh, wenn Sie können, oder verwenden Sie viel in Ihrer Küche. Eine tägliche Knoblauchergänzung kann vor Erkältungsinfektionen schützen.

Husten und Halsschmerzen
In beiden Fällen einen Esslöffel Apfelessig und einen Teelöffel Honig zu einer halben Tasse warmem Wasser geben und trinken. Nehmen Sie diese Mischung im Laufe des Tages mehrmals ein. Der Honig lindert durch Husten verursachte Reizungen, während die Säuren und Aminosäuren im Essig antiseptische und antibakterielle Eigenschaften haben, um die Infektion zu bekämpfen.

Bei Halsschmerzen allein kann man einfach mehrmals am Tag mit Salzwasser gurgeln.

Magenschmerzen
Wenn Sie eine Magenverstimmung haben, die Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe oder Durchfall verursacht, hilft Ihnen wieder Knoblauch. Eine Knoblauchzehe zerdrücken und zu einem Teelöffel braunem Zucker geben. Nehmen Sie diese Mischung bei Bedarf dreimal täglich mit Wasser ein. Knoblauch zerfällt und zerstört die Bakterien, die sich im Magen gebildet haben, um die Symptome zu verursachen. Der Zucker hilft bei der Aufnahme des Knoblauchs.

Zahnschmerzen
Natürlich kein Ersatz für eine Zahnbehandlung, aber während Sie auf einen Zahnarzttermin warten, möchten Sie vielleicht die Zahnschmerzen mit rohen Zwiebeln lindern. Kauen Sie etwas Zwiebel und halten Sie sie einige Minuten lang über den schmerzenden Zahn in den Mund, um die Schmerzen zu lindern. Zwiebelsaft enthält antibakterielle Wirkstoffe, die Mundbakterien zerstören. Sie können also auch rohe Zwiebeln verwenden, um Karies vorzubeugen.

Schnitte, Schürfwunden und kleinere Verbrennungen
Den betroffenen Bereich mit etwas dunklem Honig bestreichen und mit einem sauberen Dressing abdecken. Honig, insbesondere die dunkleren Sorten, enthält Enzyme, die Bakterien abtöten. Der Honig hält die Wunde feucht und zerstört gleichzeitig die Mikroben, die eine Infektion verursachen könnten. Studien haben gezeigt, dass Wunden mit Honig schneller heilen als ein herkömmlicher Verband.

Splitter
Wenn Sie das nächste Mal einen Splitter in Ihrem Finger oder irgendwo anders haben, stöbern Sie nicht mit einer Pinzette oder einer Nadel danach - verwenden Sie stattdessen eine Banane! Schneiden Sie ein kleines Stück Bananenschale ab und legen Sie es mit der Fleischseite nach unten über den Splitter. Befestigen Sie es mit einem kleinen Verband und lassen Sie es über Nacht. Enzyme in der Bananenschale ziehen den Splitter bis zum Morgen heraus.

Dies sind nur einige Beispiele für Hausmittel die wir jeden Tag nutzen können. Es gibt viele, viele mehr, und das Studium der natürlichen Hausmittel und ihrer Geschichte ist ziemlich faszinierend. Wir möchten vielleicht nicht auf die Schulmedizin verzichten, aber es ist beruhigend zu wissen, dass wir uns bei einigen dieser alten Behandlungen selbst helfen können.

25 NATÜRLICHE HAUSMITTEL, DIE DU SO EINFACH SELBST MACHEN KANNST (Kann 2022)



Tags Artikel: Natürliche Hausmittel, ganzheitliche Gesundheit, natürliche Hausmittel, Hausmittel, Erkältung, Husten und Halsschmerzen, Magenverstimmung, Schnittwunden und leichte Verbrennungen, Splitter, zerkleinerter roher Knoblauch, Knoblauch und brauner Zucker, Apfelessig, Honig, rohe Zwiebel , Bananenschale, altmodische Heilmittel, antibakterielle Mittel, Antioxidantien, bekämpfen Infektionen