Natürliche Unfruchtbarkeitsbehandlung schlägt IVF


Ruhig versteckt in der südöstlichen Ecke Englands befindet sich eine erstaunlich erfolgreiche Unfruchtbarkeitsbehandlung, die sich - zweimal - bewährt hat, um die durchschnittlichen Erfolgsraten von IVF nicht nur zu schlagen, sondern tatsächlich zu verdoppeln. Nachdem ich seit den späten 1980er Jahren in England praktiziert habe, als dieses Programm populär wurde, bin ich mit diesen Methoden sehr vertraut und verwende in meiner Praxis einen ähnlichen Ansatz. Natürliche Fruchtbarkeitsbehandlungen können wirklich funktionieren, wenn sie rigoros und ganzheitlich nach einem Ganzkörperansatz durchgeführt werden.

In den frühen neunziger Jahren wurde von Foresight und der University of Surrey, UK, eine wunderbare Studie an 367 Paaren durchgeführt, die verschiedene schlechte Fortpflanzungsgeschichten hatten. Die Frauen in der Studie waren zwischen 22 und 45 Jahre alt und die Männer zwischen 25 und 59 Jahre. 37 Prozent der Paare hatten zwischen einem und zehn Jahren Unfruchtbarkeit erlebt, 38 Prozent hatten zwischen einer und fünf Fehlgeburten und die übrigen hatten Totgeburten Frühgeburten, Babys mit niedrigem Geburtsgewicht und Babys mit schweren Missbildungen.

Während des dreijährigen Studienzeitraums wurden 89% der gezeugten Paare und 327 Babys geboren. Zu den gezeugten Paaren gehörten 81% der Paare, die zuvor unfruchtbar waren, und 83% der Paare, die zuvor eine Fehlgeburt hatten. Von den geborenen Babys hatte NONE angeborene Anomalien und NONE hatte eine Fehlgeburt. Die übliche Fehlgeburtenrate von einem Viertel würde dazu führen, dass man ungefähr 75 Fehlgeburten erwartet, insbesondere in einer solch einzigartigen Bevölkerung. Keines der Babys war verfrüht, missgebildet oder hatte ein niedriges Geburtsgewicht oder benötigte eine Intensivpflege. Ziemlich außergewöhnliche Ergebnisse für eine Gruppe von Menschen, die vielleicht begonnen hatten, die Hoffnung zu verlieren, jemals ein Baby zu bekommen.

Eine ähnliche Studie aus dem Jahr 2003 zu dieser wunderbaren natürlichen Behandlung zeigte ebenfalls großen Erfolg. Diesmal wurden 1061 unfruchtbare Paare untersucht und 78,4% innerhalb des zweijährigen Studienzeitraums gezeugt. Paare, die im Rahmen dieser Studie eine IVF verfolgten, wurden mit einer Rate empfangen, die doppelt so hoch war wie die nationale durchschnittliche IVF-Erfolgsrate in Großbritannien.

Wie ist das möglich, fragen Sie sich vielleicht? Diese natürliche Behandlung konzentriert sich sehr auf die vorkonzeptionelle Pflege, die sich auf die Ernährung konzentriert - hausgemacht, Vollwertkost, biologisch und ohne Zusatzstoffe - und die Verwendung von individuellen Mineralien und Vitaminen von guter Qualität. Die Verwendung von Alkohol, Kaffee, Koffein und anderen freiwilligen Toxinen wird eliminiert und es werden Maßnahmen ergriffen, um die Umweltgefahren zu verringern. Das Programm umfasst auch Tests und Behandlungen auf Schwermetalltoxizität und Hefewachstum sowie subklinische reproduktive Infektionen. Die Wiederherstellung von Spurenelementmängeln, insbesondere von Zink, wird stark betont und ist insgesamt ein sehr umfassender Ansatz zur natürlichen Wiederherstellung der Fruchtbarkeit.

Wenn natürliche Unfruchtbarkeitsbehandlungen versagen, liegt dies häufig daran, dass sie nicht individualisiert und nicht umfassend genug sind, um all die verschiedenen Faktoren zu berücksichtigen, die die Fruchtbarkeit in unserer zunehmend toxischen, schnelllebigen Fast-Food-Welt beeinträchtigen können.

Melden Sie sich für den kostenlosen Unfruchtbarkeits-Newsletter an, damit Artikel wie diese jede Woche an Ihre Mailbox geliefert werden.

Ref: Journal of Nutrition and Environmental Medicine (1995), 5. S. 205-208



Unfruchtbarkeit Behandlung Frau & Mann (WICHTIGE INFOS) | babyly.org (Kann 2022)



Tags Artikel: Natürliche Unfruchtbarkeitsbehandlung schlägt IVF, Unfruchtbarkeit, natürliche Unfruchtbarkeitsbehandlungen, Unfruchtbarkeit, IVF, Fehlgeburt, Voraussicht,