New Orleans Muffuletta - Picknick perfekt!


Ein muhf-fuh-LEHT-tuh] ist ein Sandwich nach Heldenart, eine Spezialität aus New Orleans. Es entstand 1906 im Central Grocery, von dem viele denken (ich eingeschlossen), dass es immer noch die beste Muffuletta in Louisiana oder überhaupt irgendwo ist. Das Sandwich besteht aus einem runden Laib knusprigem italienischem Brot, das aufgeteilt und mit Schichten von geschnittenem Provolone-Käse, Genua-Salami und Schinken zwischen Schichten von Knoblauch-Oliven-Salat gefüllt ist. Diese Sandwiches können mehrere Stunden im Voraus oder sogar am Vortag hergestellt und lose mit Pergamentpapier bedeckt gekühlt werden.

Mein Mann und ich verbrachten vor kurzem einige Zeit in New Orleans und ich bestand darauf, dass wir uns im Central Grocery anstellen, um die ursprüngliche Muffuletta zu probieren. Mein Mann, der skeptisch war, dass ein Sandwich eineinhalb Stunden Wartezeit wert war, erklärte Muffuletta von Central Grocery als "das beste Sandwich, das er jemals gegessen hatte". Muffulettas stehen auf den meisten Menüs in Restaurants in New Orleans und sind bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt.

Eine Muffuletta ist eine gute Wahl für ein Picknick, da es weniger Arbeit ist, ein großes Sandwich zuzubereiten als mehrere kleine. Ich lebe nicht in einer Gegend, in der Muffuletta-Brote in Bäckereien erhältlich sind, deshalb backe ich immer meine eigenen. Der Teig wird in meiner automatischen Brotmaschine gemischt, so dass es nur etwa 10 Minuten praktische Arbeit sind. Es ist äußerst wichtig, dass das Brot für eine authentische Muffuletta frisch gebacken wird. Das Brot kann nicht in Plastikfolie aufbewahrt werden, da es durchgehend weich wird. Wenn Sie ein rundes Brot in einer Bäckerei kaufen können und es weich ist, legen Sie es für etwa 10 Minuten in einen 350 ° -Ofen oder bis es außen knusprig ist

New Orleans Muffuletta

”” 4-6 Portionen

Olivensalat

1 10 oz. Glas geschnittene Salatoliven mit Piment
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Teelöffel Sardellenpaste
2 Esslöffel Kapern
1/3 Tasse frische Petersilie, gehackt
1 Esslöffel frischer Oregano oder 1 Teelöffel getrocknet
1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse Olivenöl

1 runder Muffuletta-Laib (8-10 Zoll im Durchmesser)
1/4 Pfund geschnittene Salami
1/4 Pfund geschnittener Schinken
1/4 Pfund Provolone-Käse, in Scheiben geschnitten

Die Zutaten für den Olivensalat mischen, abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie die Mischung einige Stunden ruhen, damit sich die Aromen vermischen können. Wenn Sie keine Zeit haben, ist es okay. Der Olivensalat kann eine Woche vorher gemacht werden.
 
Den Brotlaib horizontal halbieren. Streichen Sie etwas Olivensalatsaft auf den Boden und fügen Sie eine Schicht des Olivensalats hinzu. Top mit Salami, Schinken und Käse. Stapeln Sie so viel wie möglich vom restlichen Olivensalat auf Fleisch und Käse und legen Sie die Oberseite des Laibs darüber. Leicht nach unten drücken, dann locker in Pergament einwickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank lagern. Nicht in Plastikfolie einwickeln.
 
 
 

The Birthplace of the Muffaletta Sandwich, a New Orleans Classic — The Meat Show (Kann 2022)



Tags Artikel: New Orleans Muffuletta - Picknick perfekt!, Schnellkochen, New Orleans Muffuletta - Picknick perfekt!, Muffuletta, Muffuletta-Rezepte, New Orleans-Rezepte, Central Grocery Muffuletta, italienische Sandwiches, Sandwich-Rezepte, Picknick-Rezepte