Büroetikette für neue Absolventen


Mit Ihrem frisch geprägten College-Abschluss können Sie auf vieles stolz sein! Während Ihr neuer Abschluss Ihnen viele Türen öffnen wird, hat die Art und Weise, wie Sie mit sich selbst umgehen, wenn Sie im Job sind, einen großen Einfluss darauf, wohin Sie von dort aus gehen. Im Folgenden finden Sie einige Richtlinien zur Etikette, die Ihnen helfen sollen, mit einigen neuen Situationen umzugehen, die bei der Arbeit auftreten können.

A. "Newbie" Etikette
- Widerstehen Sie der Versuchung, ein Besserwisser zu sein. Sprechen Sie auf jeden Fall bei Besprechungen und bieten Sie an, sich an Projekten zu beteiligen, aber widerstehen Sie dem Drang, einige der anderen Mitarbeiter zu "protzen" oder "zu zeigen". Denken Sie daran, dass viel erreicht wurde, bevor Sie an Bord kamen. Andernfalls kann es respektlos erscheinen.
- Seien Sie freundlich und höflich mit jeder, nicht nur die Chefs.
- Lernen Sie Ihre Mitarbeiter professionell kennen. Bitten Sie sie, mit Ihnen zu Mittag zu essen oder eine Pause einzulegen. Aber seien Sie schlau, was Sie besprechen (siehe Teil B unten).
- Seien Sie sensibel mit Ihrer Sprache ... vermeiden Sie Slang, Gemeinheiten, fragwürdige Witze usw.

B. Zu vermeidende Konversationsthemen bei allgemeinen Bürokonversationen
- Ihre Gesundheitsprobleme sowie Klatsch über die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter
- Wie viel Dinge kosten, wie viele Rechnungen Sie bezahlen müssen, wie viel Sie verdienen usw.
- Klatsch, der anderen schadet
- Die wilde Party der letzten Nacht!

C. Allgemeine Kommunikationstipps
- Verfolgen Sie wichtige Themen. Nur weil Sie jemanden gebeten haben, etwas zu tun, heißt das nicht, dass er sich für Sie darum kümmert! Ein kurzer Anruf, um die Vervollständigung der wichtigsten Details sicherzustellen, kann Ihnen später jede Menge Ärger ersparen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein "junger" neuer Manager sind. Beispiele: Die Sekretärin des Chefs sagte, sie würde eine Flugreservierung für Sie vornehmen? Bestätigen Sie die Reservierung höflich und bedanken Sie sich. Oder - ein Untergebener, der versprochen hat, einen verärgerten Kunden anzurufen? Nachverfolgen! Oder - Ihr Chef sagte, er oder sie würde Ihren Vorschlag für die Arbeit an Ihrem MBA prüfen? Wenden Sie sich nach ein paar Tagen an Ihren Chef. Gehen Sie nicht davon aus, dass das, was für Sie Priorität hat, auch für alle anderen Priorität hat.
- Halten Sie E-Mails kurz und auf den Punkt. Erwarten Sie nicht, dass Leute LANGE Nachrichten lesen. Wenn der Leser für Ihre Nachricht "nach unten scrollen" muss, um die gesamte Nachricht zu lesen, ist es möglicherweise besser, sie stattdessen anzurufen.
- Da es so selten mehr verwendet wird, wirkt sich "Schneckenpost" wirklich aus. Verwenden Sie es für Dankesnotizen, um Ihre Wertschätzung zu zeigen. Versuchen Sie, eine Notiz an diejenigen zu senden, die sich die Zeit nehmen, Sie zu betreuen.
- Wenn Sie mit jemandem sprechen müssen, der in einer Kabine arbeitet, denken Sie daran, seinen Platz zu respektieren. Stellen Sie sich vor, die Wände wären wirklich da ... stürmen Sie nicht einfach hinein!

D. Speiseetikette für Geschäftsessen
- Wenn Sie der Erste sind, der ankommt, warten Sie, bis alle anderen ankommen, um Ihr Essen zu bestellen. Es ist in Ordnung, Wasser zu trinken, während Sie warten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Leute bei ihrer Ankunft begrüßen.
- Denken Sie daran, der Sinn eines Geschäftsessens ist das GESCHÄFT, nicht das Mittagessen. Bestellen Sie also schnell, wählen Sie etwas Leichtes (keine Spaghetti oder Hummer!) Und haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie "Ihren Teller putzen müssen! Das" Tagesgericht "könnte eine gute Wahl für eine schnelle, einfache Mahlzeit sein.
- Es ist unprofessionell, bei einem Geschäftsessen um die Rechnung zu streiten. Im Allgemeinen zahlt die Person, die die Einladung macht, für das Essen und das Trinkgeld. Wenn Sie einen Kollegen zu einem ungezwungenen Mittagessen einladen, sollten beide natürlich nur ihre eigene Rechnung bezahlen. Wenn Sie jedoch zu einem Geschäftsessen eingeladen werden, sollte die Person, die Sie eingeladen hat, für die Zahlung verantwortlich sein. Versuchen Sie, nicht das teuerste auf der Speisekarte zu bestellen.

Schlussbemerkung: Der Wechsel von College-Speisesälen zu Geschäftstreffen erfordert sicherlich eine Änderung Ihrer Denkweise. Wenn Sie sich jedoch der einfachen Höflichkeit bewusst sind, können Sie alle neuen Situationen, denen Sie begegnen, mit Zuversicht und Leichtigkeit bewältigen. Viel Glück und herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten professionellen Job! Wenn Sie spezielle Fragen zur professionellen Etikette haben, die Sie diskutieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Post College Forum. Vielen Dank!

Benimmregeln im Büro: Wie sich Fettnäpfchen im Berufsalltag vermeiden lassen (Oktober 2020)



Tags Artikel: Büroetikette für neue Absolventen, Post College, Absolvent, Abschluss, Absolventen, Erfolgsetikette, professionelle Etikette, Essensetikette, Umgang mit Büroetikette, Etikette-Richtlinien, Postcollege-Etikette

Beliebte Schönheit Beiträge

Wunderzitate
Bücher & Musik

Wunderzitate

Selbstbewusstsein
Schönheit & Selbst

Selbstbewusstsein

Eine Hommage an Jane Russell

Eine Hommage an Jane Russell

Fernsehen & Filme