Computers

Photoshop-Variationswerkzeug

Oktober 2020

Photoshop-Variationswerkzeug


Haben Sie sich jemals gefragt, wie Grafiker ein so hohes Grafikvolumen produzieren? Das Geheimnis besteht darin, ein Designelement zu erstellen und dann die Farbe, Größe und andere Eigenschaften der Grafik zu ändern, um mehrere Versionen zu erhalten, die Sie für viele Projekte verwenden können. Nehmen wir als Beispiel eine Grafik eines Scheunensterns, der ein beliebtes Gestaltungselement für Geschenke und Dekorationen im Landhausstil ist. Daher werden Sie dieses Stern-Designelement wahrscheinlich häufig verwenden. Sie müssen jedoch nicht für jedes Projekt einen neuen Stern erstellen. Das Geheimnis besteht darin, einen einfachen Scheunenstern zu erstellen und ihn nach Bedarf für jedes Projekt zu ändern. Sie möchten diesen Basisstern in der größten Größe und Auflösung erstellen, die Sie möglicherweise benötigen. Dies setzt voraus, dass Sie keine Vektorgrafiken erstellen. In diesem Fall spielt die Größe keine Rolle. Diese maximale Größe hängt von Ihrer Art der Entwurfsarbeit ab. Für meine Arbeit erstelle ich digitale Grafiken für Geschäftsdrucke, Websites und digitale Scrapbooking-Produkte. Daher wäre der größte Stern, den ich jemals brauchen könnte, 5 Zoll x 5 Zoll bei 300 dpi. Dies ist eine gute Größe für digitale Sammelalbumprodukte und kann auch für Visitenkarten und Webgrafiken reduziert werden. Der Scheunenstern muss auch eine etwas neutrale Farbe wie Mittelgrau haben, damit er später leicht gewechselt werden kann.

Was ist mein nächster Schritt, nachdem ich meinen Scheunenstern habe? Eine von mehreren Möglichkeiten, den Stern zu ändern, besteht darin, die Farbe des Sterns so zu ändern, dass sie dem Farbschema Ihres aktuellen Projekts entspricht. Lassen Sie uns am Scheunenstern arbeiten, indem wir ihn von der grauen Farbe in eine rostige Farbe ändern. PhotoshopR. hat mehrere Werkzeuge für diese Aufgabe. Ein benutzerfreundliches Werkzeug ist das Variationswerkzeug. Dieses Werkzeug bearbeitet den Inhalt einer einzelnen Ebene in der Ebenenpalette. Wir möchten also die Ebene auswählen, die den Stern enthält, und dann auf Bild - Anpassungen - Variationen klicken. Dadurch wird das Dialogfeld Variationen geöffnet.

Oben im Dialogfeld sehen Sie zwei Vorschauen. Die linke Vorschau ist der ursprüngliche Stern und die rechte Vorschau zeigt den aktualisierten Stern an, wenn wir Farbänderungen vornehmen. Darunter befinden sich die Kästchen, mit denen wir "unsere Farben mischen". In der Mitte befindet sich eine weitere Update-Vorschau. Rechts befinden sich die Kästchen, mit denen Sie den Stern aufhellen oder abdunkeln können. Wir werden eine Kombination dieser Kästen verwenden, um unsere Rostfarbe aufzubauen.

Sie sollten mit verschiedenen Kombinationen experimentieren, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten. Wenn Sie eine Farbkombination nicht mögen, kehren Sie einfach zum ursprünglichen Stern zurück, indem Sie auf das Feld oben links klicken. Für unseren rostfarbenen Scheunenstern haben wir die folgende Kombination verwendet.

2 Mehr Rot
1 Mehr Grün
2 Dunkler
1 Mehr Rot

Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.

Top 20 NEW Features & Updates EXPLAINED! - Photoshop 2020 (Oktober 2020)



Tags Artikel: Photoshop-Variationswerkzeug, Digitale Kunst und Design, Dialogfeld „Photoshop-Variationswerkzeug“, Farbe mit Photoshop ändern, Farbton ändern

Spielstatus

Spielstatus

Fernsehen & Filme