Bücher & Musik

Die Kraft der Emotionen

Oktober 2020

Die Kraft der Emotionen


"Bitterkeit ist wie Krebs. Sie frisst den Wirt auf. Aber Wut ist wie Feuer. Sie brennt alles sauber."

Zitat von Maya Angelou

Dieses Zitat wurde mir geschickt und bat mich, eine Erklärung zu geben, was ich dachte, dass es bedeutete.

Es ist in zwei Emotionen unterteilt, die Idee von Bitterkeit und Wut, und ich denke, dass diese Emotionen manchmal als gleich angesehen werden, aber tatsächlich sehr unterschiedlich sind, und das versucht das Zitat zu erklären.

Die Idee der Bitterkeit ist mehr in dir selbst und persönlich. Obwohl Ihre Bitterkeit ein Ergebnis der Handlungen anderer Menschen sein kann, ist es eine Emotion, die wir normalerweise für uns behalten und die manchmal durch sehr leichte und subtile Gesten dargestellt wird. Aber bitter über etwas zu sein, repräsentiert keine so starke Emotion wie Wut, es scheint subtiler und weniger wütend zu sein. Ich denke, das Gefühl der Bitterkeit ist mit uns persönlich verbunden, indem wir diese Gefühle nicht auf andere projizieren, und daher wird das negative Gefühl, das wir haben, in uns behalten und frisst uns in Form eines Grolls. Das Zitat vergleicht Bitterkeit mit Krebs. Es ist nicht etwas, das wir kontrollieren können, genauso wie wir unsere Reaktion und Einstellung zu den Handlungen anderer Menschen nicht kontrollieren können. Krebs frisst uns innerlich auf, bis wir uns nicht mehr selbst helfen können. Bitter zu sein macht die Menschen einsam, indem sie niemanden haben, dem sie sich anvertrauen oder ihre Gefühle entlarven können. Es ist der Wirt dieser Emotion, der am meisten betroffen ist.

Wut kann als eine stärkere Emotion angesehen werden, die Idee, dass wir unsere Wut auf andere Menschen ausüben können. Wenn wir "wütend" sind, würden wir annehmen, dass es sich an jemanden richtet und dieser Wut ausgesetzt ist. Es wird normalerweise nicht auf der Seite gehalten und Wut kann physisch oder emotional sein. Dieses Zitat zeigt dies, indem es es mit Feuer vergleicht. Ein Fehler einer Person mit Feuer kann mehr als eine Person betreffen. Das Gefühl der Wut auf einen einzelnen Teil kann sich ausbreiten und viele andere Menschen betreffen.

Der herausfordernde Aspekt dieses Zitats ist, dass es heißt "es brennt alles sauber", was bedeutet, dass die Emotionen des Zorns, die andere Menschen betreffen, sie sauber verbrennen können. Die Verwendung von "sauber" scheint für diesen Satz ungewöhnlich zu sein, da wir den Vorgang des Brennens normalerweise nicht mit etwas in Verbindung bringen, das sauber ist. Dieser Teil des Zitats kann auf viele verschiedene Arten interpretiert werden. Sie könnten argumentieren, dass Wut die Seele verbrennt, die den Körper „sauber“ lässt, aber Sie könnten auch argumentieren, dass wir durch Wut, anders als bitter, unsere Probleme lösen und daher ihre Seelen sauber und frei vom Stamm der Wut lassen können .

Es wäre schön zu wissen, wie andere Leute diese Zitate und Ihre Ansichten dazu interpretieren.

Die revolutionäre Kraft der Emotionen - Interview mit Maria Sanchez (Oktober 2020)



Tags Artikel: Die Kraft der Emotionen, Zitate, Bitterkeit, Wut, Zitate über Wut, Bitterkeit Zitate, die Kraft der Emotionen, wütend,