Religion & Spiritualität

FHV-Erklärung: Unser Leben hat Bedeutung

Oktober 2020

FHV-Erklärung: Unser Leben hat Bedeutung


Gastartikel von Terrie Lynn Bittner

Teil 2 der Serie


"Wir sind geliebte Geistertöchter Gottes, und unser Leben hat Sinn, Zweck und Richtung."

Diese Eröffnungserklärung in der FHV-Erklärung ist ein herrlicher Beweis für unseren Wert für unseren Vater im Himmel und für die Welt. Kannst du wirklich glauben, dass du von jemandem geliebt wirst, der so perfekt und wunderbar ist wie Gott selbst und nicht weißt, wie besonders du bist?

Gott schuf unsere Geister. Wir haben mit ihm an einem wunderbaren Ort gelebt, bevor wir geboren wurden. Er kannte uns dort, weil er unsere Geister erschuf und Zeit mit uns verbrachte. Er kannte unsere Herzen, unsere Fähigkeiten, unser Potenzial. Er ist der König und wir sind seine Töchter, was uns zu Prinzessinnen macht. Wir sind von königlicher Geburt. Aufgrund dieser Geburt sind wir etwas Besonderes. Wenn wir unseren Platz in diesem Königreich annehmen, können wir mehr werden, als wir uns jemals vorstellen können.

Wir alle haben am Anfang die richtige Wahl getroffen. Wir entschieden uns, den Plan des Erretters zu akzeptieren, der uns freie Hand ließ, aber das Risiko des Scheiterns - und das Versprechen der Hilfe von Jesus selbst - gegenüber dem Plan des Satans bot, der uns zu bloßen Robotern machen würde, Erfolg garantieren, uns aber die Wahlmöglichkeiten nehmen würde und Wachstum. Durch die richtige Wahl haben wir uns das Recht verdient, einen großen Schritt zu machen und unser sicheres Zuhause bei Gott zu verlassen, um hierher zu kommen. Es war ein Risiko, aber wir hatten damals Mut.

Unser Leben war nie ein Unfall. Wir sind hierher gekommen, um bestimmte Ziele zu erreichen und nicht nur einen Körper, sondern auch Erfahrungen zu sammeln. Wir kamen als Teil des wichtigsten Tests, den wir jemals machen würden. Könnten wir von zu Hause wegziehen und trotzdem die Gebote unseres Vaters halten? Könnten wir die Wahrheit suchen und dann lernen, sie so gut wie möglich zu leben? Gott hat einige spektakuläre Pläne für seine Welt gemacht, und jeder von uns ist eingeladen zu helfen. Wir können jedoch nur helfen, wenn wir das tun, wozu wir geschickt wurden. Es gibt viele Versuchungen auf dem Weg, viele Möglichkeiten, absolut alles andere zu tun, als das, was wir erreichen wollten. Satan, wütend auf die Ablehnung seines Plans, will gleich werden. Er will uns vom Erfolg abhalten. Es ist unsere Wahl. Wir können jedem Führer folgen, den wir wollen, aber nur einer hat das Ziel, uns nach Hause zu führen.

Die Erklärung verspricht, dass unser Leben Sinn, Richtung und Versprechen hat. Das Leben einer Frau ist für den Plan nicht weniger wichtig als das eines Mannes. Gott braucht uns, damit sein Plan funktioniert. Schließlich erziehen diejenigen von uns, die Kinder erziehen, seine Kinder, und das ist eine beeindruckende Verantwortung. Er vertraut uns Kinder an, die er sehr liebt, und wir können seinen Plan effektiver fördern, indem wir unsere Berufung als Mütter verstärken, als wir es mit anderen Mitteln können.

Nicht alle Frauen haben die Möglichkeit zu heiraten und Kinder in diesem Leben zu haben, aber ihr Leben hat auch Sinn und Zweck. Jeder von uns hat unabhängig von seinen Umständen die Verpflichtung, herauszufinden, was Gott für uns im Sinn hatte, und es zu tun. Der Weg, den wir als Mitglieder der Kirche wählen, wird uns von vielen anderen Frauen der Welt unterscheiden. Wir werden uns als gleich wichtig für unsere Ehemänner betrachten, während wir eine Rolle wählen, die sich von ihrer unterscheidet. Spencer W. Kimball versprach: "Ein Großteil des großen Wachstums, das in den letzten Tagen in die Kirche kommt, wird kommen, weil viele der guten Frauen der Welt (in denen es oft einen so inneren Sinn für Spiritualität gibt) angezogen werden Dies wird in dem Maße geschehen, in dem die Frauen der Kirche Gerechtigkeit und Artikulierbarkeit in ihrem Leben widerspiegeln, und in dem Maße, in dem die Frauen der Kirche auf glückliche Weise als verschieden und verschieden von der Kirche angesehen werden Frauen der Welt. " ("Die Rolle der rechtschaffenen Frauen", Ensign, Nov. 1979, 102)

Ist das nicht ein interessanter Gedanke? Unsere Fähigkeit, andere zu beeinflussen, wird nicht dadurch erreicht, dass wir versuchen zu beweisen, dass wir genau wie andere Frauen sind. Es wird passieren, wenn wir zeigen, dass wir anders sind. Es sind die Unterschiede, die Frauen in die Kirche bringen. Wenn wir wie alle anderen sind, warum machen wir uns dann die Mühe, als Gruppe zu existieren? Lassen Sie uns schätzen, wie einzigartig wir sind und stolz sein. Wir haben einen weniger beliebten Weg gewählt, aber dieser ist der wertvollste. Wir verstehen den Zweck der Weiblichkeit wirklich und feiern, wer wir sind.

Hab keine Angst, diese Feier zu teilen. Lass es sich in deinen Handlungen, deinem Gesicht und in deinem Herzen zeigen.

Meet Corliss Archer: Beauty Contest / Mr. Archer's Client Suing / Corliss Decides Dexter's Future (Oktober 2020)



Tags Artikel: FHV-Erklärung: Unser Leben hat Bedeutung, HLT, HLT, Mormone, FHV, FHV-Erklärung, Präexistenz, Heilsplan, Mormonenkirche, mormonischer Glaube, Terrie Lynn Bittner, Mormonen, Frauen

Die neue Welt

Die neue Welt

Bildung