Reisen & Kultur

Tauchgebiete auf den Singapur-Inseln

Oktober 2020

Tauchgebiete auf den Singapur-Inseln


Tauchgänge auf den umliegenden Inseln Singapurs in Südostasien sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher ideal. Es stehen mehrere Inseln zur Auswahl. Fähren und Bumboats bringen den Taucher zum Ziel seiner Wahl. Auch für diejenigen, die Tauchsafari-Ausflüge genießen, gibt es familieneigene Betriebe.

Denken Sie daran, die Wahl nach der Erfahrung des Tauchers zu treffen. Einige Tauchplätze haben starke Strömungen und große Wellen. Denken Sie auch daran, immer mit einem Kumpel zu tauchen. Es liegt in der Verantwortung des Kumpels, die Ausrüstung und das Wohlbefinden des anderen zu überprüfen.

Palau Hantu (Geisterinsel) ist die beste und empfohlene Seite für Anfänger. Das warme Wasser ist ruhig. Dies ist der beliebteste Tauchplatz. Aufgrund der Beliebtheit gibt es einige Korallenschäden. Es gibt jedoch eine Fülle anderer Meereslebewesen für die Beobachtung unter Wasser. Neben der Koralle gibt es Haie, Schildkröten, Seepferdchen und Schwämme. Clownfische, Feuerfische und Fledermausfische sind dazu da, um Urlaubsfotos anzusehen und zu sehen. Clownfische sind bei kleinen Kindern auf der ganzen Welt als Nemo des Walt Disney-Films bekannt. Es ist eine 45-minütige Fahrt von den Jardine-Stufen entfernt.

Kusa Island (Violin Island) und St. Johns Island sind zwei weitere Inseln mit milden Strömungen. Die Fährverbindungen erfolgen vom Fährterminal Sentosa. Nach Kusa sind es 30 Minuten und nach der Insel St. Johns 45 Minuten. Es gibt Übernachtungsunterkünfte. Campinggenehmigungen werden von der Sentosa Leisure Group ausgestellt. Das Meeresleben besteht aus Steinkorallen, Seeschlangen, gorgonischen Meeresfächern, Schildkröten und vielem mehr.

Lazarus Island ist von St. Johns Island über eine Brücke erreichbar. Das Wasser gilt bis auf die Südspitze und die Westseite als ruhig. Diese Bereiche sind für erfahrene Taucher. An der Südspitze befindet sich ein Wrack, das man von außen erkunden kann.

Pulau Biola (Violin Island) und Raffles Lighthouse sind für den starken, erfahrenen Taucher. Die Koralle ist großartig, da sie die am wenigsten erforschte Insel ist. Die Vielfalt der Meereslebewesen ist umwerfend. Dieses warme Wasser hat große Wellen und starke Strömungen. Die Sicht ist aufgrund des sich schnell bewegenden Wassers schlechter.

Denken Sie daran, den Kindern in Ihrem Leben ein Foto von Nemo zu bringen. Vergrößern und rahmen Sie es ein! Nemo wurde gefunden!

Singapur ist ein großartiges Ziel zum Tauchen in Südostasien!

Tauchausrüstung bei Amazon.com
Amazon.com bietet eine große Auswahl an Tauchausrüstung für Taucher. Stöbern Sie und verlassen Sie Ihr Zuhause für Ihr Taucherlebnis.

Netflix DVD-Verleih. KEINE SPÄTEN GEBÜHREN; Über 30.000 Titel. KOSTENLOS testen!
Mieten Sie Sean Connery und Catherine Zeta-Jones 'Film' Entrapment '. Besuchen Sie die malerische Stadt Kuala Lumpar in Malaysia. Sehen Sie sich die Petronas-Türme an, die neuesten und höchsten Gebäude Südostasiens. Sie sind im Film. Sehen Sie sich den actionreichen Film an.

Verpassen Sie keine zukünftigen Artikel, abonnieren Sie Ihren kostenlosen Southeast Asia Travel Newsletter!

Mini-Critters-in-Indonesien-bei-Maluku-Divers-Ambon-Critters-www.wagner-hirsch.de-idh171030 3k-HD (Oktober 2020)



Tags Artikel: Tauchgebiete auf den Singapur-Inseln, Südostasien, Südostasien-Reisen, Südostasien-Tourismus, Singapur-Reisen, Singapur-Inseln-Reisen, Clownfische in Singapur, Singapur-Meereslebewesen, Singapur-Tauchen, Kusa-Insel-Reisen, Lazarus-Insel-Reisen, Palau Hantu-Reisen, Pulau Biola Reisen, Raffles Lighthouse Reisen, Inseln in Südostasien,