Reisen & Kultur

Dekorieren im südwestlichen Stil

Dezember 2020

Dekorieren im südwestlichen StilDas Dekorationsstil im Südwesten der USA hat sich in anderen Teilen des Landes durchgesetzt. Menschen, die sich nach der lebendigen Farbe und Einfachheit des südwestlichen Aussehens sehnen, haben begonnen, ihre Häuser so zu dekorieren, dass sie einem alten Stil entsprechen, der außerhalb dieses Gebiets des Landes selten zu finden ist.

Creative Commons License Bildnachweis: CrashIntoTheSun

Was zieht uns in den Südwesten?

Das Klima hier ist sehr unterschiedlich. Die Luft ist heiß, aber nicht so feucht wie in anderen Landesteilen. Die Wüstenlandschaften sind sowohl schön als auch ahnungsvoll. Die Kultur der amerikanischen Ureinwohner überlebt hier auf dem Land, das einst von ihren Vorfahren dominiert wurde.

Sie könnten die Gegend besuchen, aber es lohnt sich auch, ein wenig von den Traditionen des Südwestens in Ihr Zuhause zu bringen. Um mit der Dekoration im südwestlichen Stil zu beginnen, ist es wichtig, ein Farbschema auszuwählen.

Bestimmte Farben fallen mir ein, wenn ich an die Kultur des Südwestens denke. Diese brillanten Farbtöne werden überall in einem Haus im südwestlichen Stil verwendet. Von Türkis bis Terrakotta ist kein Haus im Südwesten ohne sie zu sehen.


Der Schlüssel zum Dekorieren mit vielen Farben beginnt mit der Auswahl einer Farbe für jeden Raum. Andere Farben spielen eine wichtige Rolle bei der Dekoration, aber die Wandfarbe kann unterschiedlich sein, um jedem Raum seinen eigenen Charakter und sein eigenes Gefühl zu verleihen. Das Wohnzimmer könnte zum Beispiel rot oder Terrakotta gestrichen werden.

Welche Farbe Sie auch für die Wände wählen, verwenden Sie andere Farben in den Möbeln, Bodenbelägen, Wandteppichen und Akzenten, um die farbenfrohen Wände auszugleichen. Da jede der Farben in einem südwestlichen Haus gut ineinander greift, liegt die größte Entscheidung darin, wie viel von jeder Farbe verwendet werden soll.

  • Eine hellbraune Couch würde durch Kissen mit Terrakotta oder Rostfarbe akzentuiert. Wer kein so helles Möbelstück möchte, kann einfach das Farbschema umdrehen: Rostcouch mit hellbraunen Kissen.



  • Achten Sie besonders auf die Küche. In einem Haus im Südwesten ist die Küche wirklich das Herz des Hauses. Ich liebe es, die Farben von Lebensmitteln für Küchenfarben zu verwenden. Rote Chilischoten, Auberginen, goldener Kürbis oder Mais, Artischocken ... das sind die Farben des Südwestens.


Rot gestrichene Wände
Die Menschen stellen sich viele Lehmhütten vor, die alle zusammen liegen, wenn sie an die südwestliche Landschaft denken. Der meiste Adobe ist mit Stuck bedeckt, um die Instandhaltung und Reparaturen besser zu verwalten. Ihr Zuhause muss nicht aus Lehmziegeln oder Stuck bestehen, um die Schönheit und Wahrheit des Südwestens zu veranschaulichen.

Creative Commons License Bildnachweis: Andy Hay

Bei bereits bestehenden Häusern wird die Renovierung des Inneren des Hauses Ihren Wünschen entsprechen.

Flur einrichten & dekorieren! Style Lounge by Christiane DIY Altbau Pure Velvet Interior (Dezember 2020)



Tags Artikel: Southwestern Style Decorating, Südwesten der USA, Südwesten, Südwesten, Stil, Dekoration, Farben, Farbtöne, Malerei

Pfirsich French Toast

Pfirsich French Toast

Essen & Wein