Religion & Spiritualität

Kümmere dich um dein Tarot Deck

Oktober 2020

Kümmere dich um dein Tarot Deck


An einem Tarot-Deck ist wirklich nichts Übernatürliches. Es besteht wie jede andere Art von Karte aus Papier und Tinte. Das Besondere daran ist jedoch, dass Sie mit diesem Tool etwas ganz Besonderes tun.

Als Tarot-Leser werden Sie häufig aufgefordert, als Freund, Mentor und Lehrer Ratschläge und Ratschläge zu geben. Wie jeder andere spirituelle Berater und im Wesentlichen das, was Sie sind, sind Ihre Karten Ihre rituellen und zeremoniellen Werkzeuge. Und als solche sollten sie mit Respekt und Ehre behandelt werden.

Es ist nichts Falsches daran, Freunde und Kunden Ihr Deck ansehen oder damit umgehen zu lassen. Aber genau wie Sie Ihr gutes Porzellan nicht für die täglichen Mahlzeiten verwenden würden, möchten Sie Ihre Tarotkarten nicht wie Karten spielen.

Ihre Karten sollten sauber und trocken aufbewahrt und in eine spezielle Schachtel gelegt oder in ein spezielles Tuch gewickelt werden, wenn sie nicht verwendet werden. Dadurch wird die Bindung, die Sie mit Ihren Karten eingehen, weiter gefördert und hergestellt. Sie sind nicht die Kraft hinter den Lesungen, diese Kraft bist du. Aber sie sind die Werkzeuge, mit denen Sie diese Kraft fokussieren und steuern können. Diese Kraft ist deine Intuition.

Sie werden feststellen, dass Sie im Laufe der Zeit und bei vielen Lesungen die Verbindung zwischen Ihnen und Ihren Karten spüren werden, sobald Sie sie aufheben. Sie werden sich wie alte Freunde fühlen.

Wenn Sie sich für eine semiprofessionelle oder professionelle Lektüre entscheiden, benötigen Sie mehr als ein Deck gleichzeitig, auch wenn Sie für jede Lesung denselben Decktyp verwenden. Wenn Sie also das Spiral-Tarot-Deck bevorzugen, stellen Sie sicher, dass Sie zwei Decks haben, die Sie regelmäßig wechseln. Dies spart viel Verschleiß auf einem Deck. Wenn also eine Karte zerrissen wird oder verloren geht, wie es manchmal vorkommt, haben Sie immer ein Ersatzdeck.

Ich benutze tatsächlich regelmäßig mehrere Decks. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Energien und ich finde, dass ich manchmal ein stärkeres Deck wie das Thoth-Deck bevorzuge, wenn ich Lesungen für Männer mache. Es ist eine Tendenz für einen Anfänger, nur auf einem Deck "hängen zu bleiben". Dies schränkt Ihre Fähigkeit ein, Ihren Horizont zu erweitern und Ihre intuitiven Fähigkeiten zu verbessern.

Unabhängig davon, welches Deck oder welche Decks Sie verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie allen die gleiche Sorgfalt und Rücksichtnahme widmen. Das Reinigen Ihrer Karten ist für die Karten selbst nicht so wichtig, aber es erinnert Sie daran, Ihre eigenen Energien zu reinigen, wenn Sie regelmäßig lesen. Tarot baut eine spirituelle Brücke zwischen Ihnen und Ihrem Klienten und es ist nur sinnvoll, die Gefühle und Energien abzuschütteln, die nach einer Lesung bei Ihnen bleiben.

Sie können Ihre Karten und Ihre eigene Energie reinigen, indem Sie sie mischen, Reiki in sie senden, wenn Sie Reiki machen, oder sie etwa eine Stunde lang im Sonnenschein liegen lassen.

Entspanntes FORTNITE PANINI PACK UNBOXING mit KOPFKRIBBELGARANTIE ???? | ASMR MIT ASMR JANINA (Oktober 2020)



Tags Artikel: Kümmere dich um dein Tarot Deck, Tarot, Tarot, kümmere dich um ein Tarot Deck, Linda J. paul, elementsofstyle, tarotkarten, tarot site,

Beliebte Schönheit Beiträge

Körperkunst 268
Schönheit & Selbst

Körperkunst 268

Die Macht der E-Mails

Liebe ist das ultimative Ziel

Liebe ist das ultimative Ziel

Schönheit & Selbst