Werdegang

Musik unterrichten

August 2022

Musik unterrichten


Wenn Sie Musik unterrichten, gibt es viele Unterrichtsmethoden, die Ihr Einkommen effektiv steigern können. Ein Prinzip, das Ihnen mehr als jedes andere hilft, ist die Verwendung von Assoziationen.

Menschen lernen leicht, wenn Sie neues Material mit etwas verknüpfen, das sie bereits kennen. Einfach. Aber wie viele von uns machen das wirklich?

Hier ist ein aktueller Absatz aus einem Anfängerbuch, in dem die Verwendung von Flash, einem Computerprogramm, von dem Sie wahrscheinlich schon gehört haben, erläutert wird. Der Autor führt uns in ein neues Wort ein - "Variable".

„Eine Variable ist ein Ort, an dem Ihre FEEN Informationen speichern können. In Flash verwenden Sie den ZONK FLUTZ, um eine Variable zu verwalten. Es ist auch eine bewährte Methode, den KRONDIK FELB zu Ihrem SENKAT hinzuzufügen. Um eine Variable zu MANGEN, sollten Sie den NORGFELDER verwenden… “

Ich habe einige unsinnige Silben durch Wörter ersetzt, mit denen ich nicht vertraut war. In einem Absatz verwendete der Autor acht Begriffe, die ich noch nie zuvor gehört hatte! Und dies soll eine Einführung für einen Anfänger sein!

Vergleichen Sie diesen Absatz nun mit einem australischen Schriftsteller, der dieselben neuen Informationen einführte, aber drei Seiten mit Rezensionen, zwei Quizfragen, Zusammenfassungen verwendete UND das Wort „Variable“ mit etwas assoziierte, das ich bereits kannte.

Beispielsweise:

„Eine Variable ist wie eine Box, die eine Information enthält. Die Informationen können der Name einer Person, eine Nummer - wie eine Adresse oder eine Nummer sein, die Sie verwenden, wenn Sie etwas berechnen möchten. "

Ich weiß, was eine Kiste ist. Und der Autor verband den neuen Begriff, den ich lernen sollte (variabel), mit einem bereits bekannten Begriff (Kasten).

Warum machen das nicht mehr Lehrer? Vielleicht, weil es Zeit braucht, um etwas einfach zu machen. Es braucht Zeit, um sinnvolle Assoziationen zu finden. Aber wenn Sie das können, werden die Leute zu Ihnen strömen.

Das gibt ihnen einen Ausgangspunkt und einen Bezugsrahmen. Je mehr Sie das tun können, desto mehr wächst Ihre Unterrichtspraxis.

Verknüpfen Sie das, was Sie unterrichten möchten, mit etwas, das Ihre Schüler bereits wissen. Wenn Sie dies tun, wird Ihre Lehrbasis exponentiell wachsen. (Aber fragen Sie mich nicht, was "exponentiell" bedeutet, da ich dann hart arbeiten muss, um es mit etwas in Verbindung zu bringen, das Sie bereits kennen.)

Exponentiell deins (nach Verein),

Allan Harris,
ElementsOfStyles Musiker-Editor

Unterrichten, Musik zu spielen (August 2022)



Tags Artikel: Musikunterricht, Musiker, Unterrichtsmethoden, Unterrichtsmethode, Effektive Unterrichtsmethoden, Unterrichtsmethoden, Unterrichtstechniken, Unterricht, Unterrichtsstrategien, Unterrichtsfähigkeiten, Effektiver Unterricht, Unterrichtsideen, Musikunterricht, Klavierunterricht, Musikunterricht, Unterricht, Methodenmusik, wie man unterrichtet, wie man Musik unterrichtet