Bücher & Musik

Gedankenkraft

Oktober 2020

Gedankenkraft


Eines der Dinge, an die ich in letzter Zeit viel gedacht habe, ist die Arbeit - Termine, Aufsätze, Prüfungen, mehr Termine, Präsentationen, Vorbereitungen, mehr Aufsätze, Überarbeitungen und mehr Prüfungen. All diese Dinge tragen dazu bei, dass wir gestresst werden können, weshalb ich dachte, ich würde einen Artikel darüber schreiben.

Das Lustige ist, dass die meiste Zeit, die wir tun müssen, überschaubar ist, aber der Gedanke, es zu tun, ist viel schlimmer. Wir haben in der Regel genügend Zeit, um diese Fristen realistisch zu erreichen, und wir haben in der Regel genug Zeit, um dies zu tun, ohne zu eilen und alles nach besten Kräften zu tun. Das Problem ist, wie wir es kognitiv und in unseren Köpfen angehen. Dies ist die eine Sache, die am meisten zum Stress beiträgt, weil wir uns aufregen und daher in unseren Köpfen anfangen zu glauben, dass wir unsere Arbeit / unseren Aufsatz nicht rechtzeitig beenden können. Dieser Druck kommt auf und steigt an, so dass wir anfangen zu haben negative Gedanken. Ich habe vor kurzem Zitate von Jagdish Kaviraj erhalten, die herausfanden, dass wir uns durch das Betrachten dieser Zitate mehr bewusst sind, dass der Stress in unserem Kopf liegt. Es ist die Gedankenkraft, die wir brauchen, um diese besorgniserregenden Gedanken zu überwinden und uns mehr auf das zu konzentrieren, was wir tun müssen, um diesen Stress abzubauen.

Hier sind einige der Zitate, die mir am besten gefallen haben:


"Wenn du in diesem Moment das Beste tust, bist du für den nächsten Moment an der besten Stelle."
Oprah Winfrey

"Ein Mann ist erleichtert und glücklich, wenn er sein Herz in seine Arbeit gesteckt und sein Bestes gegeben hat."
Ralph Waldo Emerson

„Mach es einmal, mach es richtig. Komm darüber hinweg!"

„Kraft ist Bewegung, keine Ruhe.“ ~ Alexander Pope

„Vergiss vergangene Fehler. Vergessen Sie Ausfälle. Vergiss alles außer dem, was du jetzt machst und tu es. "~ William Durant

„Wenn wir alles tun würden, was wir können, würden wir uns selbst regelrecht in Erstaunen versetzen.“ ~ Thomas Edison


Ich mag die Idee in all diesen Zitaten, dass alles erreichbar ist, aber wir müssen in der Lage sein, uns darauf einzulassen. Diese Menschen haben große Hoffnung, dass wir mit einer positiven Einstellung die Dinge erreichen können, die wir für unmöglich halten.




Unglaubliche Macht der Gedanken & Gedankenkraft (Oktober 2020)



Tags Artikel: Gedankenkraft, Zitate, Prüfungen, Essays, Stress, Universität, Abschluss, Fristen, Gedankenkraft, Stress, Stresszitate,