Gesundheit

Yoga gegen Migräne

September 2022

Yoga gegen Migräne


Wenn Sie Migränekopfschmerzen bekommen, finden Sie hier Yoga-Ideen, mit denen Sie ihre Häufigkeit reduzieren und ihre Intensität unter Kontrolle bringen können.

Bauen Sie Yoga als normalen Teil Ihres Zeitplans in Ihren Alltag ein. Auf diese Weise gewöhnt sich Ihr Körper an Yoga und es ist kein "Schock für das System", wenn Sie versuchen, es zu tun. Wenn Ihr Körper bereits einen Schock mit einer Migräne hat, möchten Sie ihn nicht mit ungewöhnlicher Aktivität doppelt schockieren. Es ist gut, wenn Ihr Körper an Yoga gewöhnt ist, damit Ihr Körper es begrüßt und versteht, was passieren wird, wenn Sie es für diesen Zweck verwenden.

Eine Sonnengrußsequenz mit ihrem Ganzkörperfokus und ihrer sanften Bewegung ist eine großartige Möglichkeit, um die Symptome in allen Teilen Ihres Körpers zu reduzieren. Eine Migräne ist ein Ganzkörperproblem und betrifft alles von Ihren Fingern bis zu Ihren Zehen, von Ihrem Magen bis zu Ihrem Kopf. Ein Sonnengruß hilft, jeden Teil von Ihnen sanft zu pflegen und Sie wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Während Sie durch die Schritte gehen - Dehnen, Biegen, Aufrollen, Aufrollen -, konzentrieren Sie sich auf jeden Teil, den Sie durchlaufen. Wenn Ihr Geist wandert, bringen Sie ihn vorsichtig wieder zum Atem. Wenn Sie Stress durch einen Zustand verspüren, in den Sie verwickelt sind, lassen Sie ihn vorerst los. Achten Sie auf diese Pflege Ihres Körpers. Sie können sich später mit der Situation befassen. Im Moment muss Ihr Körper gesund sein, und genau das tun Sie, um dies sicherzustellen.

Wenn Sie Ihre Sonnengrüße beendet haben, bringen Sie sich in Leichenhaltung. Atme lange und tief ein. Entspannen Sie sich beginnend an Ihren Zehen und arbeiten Sie sich bis zur Krone Ihres Kopfes vor. Decken Sie sich mit Liebe und Akzeptanz. Sie verdienen es, Gelassenheit in Ihrem Leben zu haben. Nur wenn Sie sich selbst pflegen, können Sie anderen helfen.

Wenn Sie danach immer noch Anspannung in einem Teil Ihres Körpers spüren, arbeiten Sie daran, dies zu lindern. Wenn Ihr Nacken schmerzt, setzen Sie sich und drehen Sie langsam die Krone Ihres Kopfes in langsamen Kreisen, als würden Sie sich einen Heiligenschein geben. Wenn Ihre Schultern weh tun, drehen Sie Ihre Schultern langsam im Kreis nach vorne und herum. Hören Sie auf Ihren Körper und achten Sie auf seine Botschaften.

Yoga gegen Kopfschmerzen: Das schnelle Workout mit Miriam Krause (September 2022)



Tags Artikel: Yoga gegen Migräne, Kopfschmerzen, Migräne, Yoga gegen Migräne, Yoga und Migräne, Yoga-Migräne

Beliebte Schönheit Beiträge

Erotica Subgenre Bionics Science Fiction

Körperkunst 271
Schönheit & Selbst

Körperkunst 271

Tee und Sympathie

Tee und Sympathie

Essen & Wein

Dreadlocks

Dreadlocks

Reisen & Kultur

Beast King GoLion Band 3

Beast King GoLion Band 3

Fernsehen & Filme